Neuigkeit zur Petition Anhörung zum Betreuerwechsel die 2

https://www.change.org/p/gerechtigkeit-und-freiheit-von-michael-perez-opfer-der-justiz-und-der-psychiatrie/u/15685412

http://www.change.org

bianka perez

Bad Kreuznach, Deutschland

2. Mär. 2016 — Michael hat mir mitgeteilt das er Post vom Amtsgericht Andernach bekommen hat , in dem Schreiben steht, das die Richterin in persönlich anhören will am 07.03.16 wegen einem evtl. Betreuerwechsel. Die selbe Richterin die vor ein paar Monaten am 09.11.15 auf Wunsch der Klinik schon mal solch eine Anhörung verlangte und bestätigt das kein Betreuerwechsel statt finden muss,da sich die betreffenden Pateien einig sind.

Warum kommt diese nun noch einmal um das oben genannte zu prüfen? Auf drängen der Klinik? Wird dies evtl diesmal eine gefälligkeits Entscheidung? Darf so etwas sein….
Im Anhang seht ihr die Abschrift der letzten Anhoerung ,aus der ganz klar hervor geht das sie in als fremd und eigengefährdent sehen wegen spucken und weil er nicht so kommuniziert wie die es wollen. Das wollen sie laut Abschrift mit einem Neuroleptikum in den Griff bekommen!!!

Mal sehen was sie sich nun wieder ausdenken..und ob die Richterin sich überreden lässt.

michael perez – Blog

 

***

ICH  BIN  LUISE

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s