Das ist (im Prinzip) illegal

Mozilla
Hallo,
Fotografieren des beleuchteten Eiffelturms bei Nacht, Remixen eines Songs, Erstellen eines Memes. Es mag Sie überraschen, dass all dies illegal sein kann.
Die Urheberrechtsgesetze in der EU sind derzeit ein Flickenteppich aus guten, schlechten und veralteten Regeln. Aktuell bemühen sich mehrere große Unternehmen — wie Verlage und Pressekanäle — um den Erhalt bzw. Ausbau dieser Beschränkungen.

https://www.changecopyright.org/

Das Urheberrecht muss endlich im 21. Jahrhundert ankommen. Unterzeichnen Sie die Petition.
Wir können die übereifrigen Urheberrechtsanhänger nicht mit Geld überzeugen — aber mithilfe von Menschen wie Ihnen und Reformen mit gesundem Menschenverstand.
Daher ist Ihre Stimme momentan so wichtig — weil die meisten Menschen nicht erwarten, dass wir uns um diese Gesetze kümmern. Beweisen Sie das Gegenteil und helfen Sie mit beim Schutz von Memes, Mixtapes und Mashups, die durch diese Gesetze gefährdet sind?
Unterstützen Sie die Petition zur Aktualisierung der EU-Urheberrechtsgesetze auf den Stand des 21. Jahrhunderts mit Ihrem Namen?

https://www.changecopyright.org/

Große Verlage, wichtige Rechteinhaber und andere Unternehmen setzen sich bei den EU-Institutionen dafür ein, dass diese veralteten Gesetze in Kraft bleiben. Manche versuchen sogar, strengere Vorschriften durchzusetzen und Suchmaschinen das Verlinken von Presseinhalten im Internet in Rechnung zu stellen. Andere fordern neue Gesetze zum Überwachen und Filtern von Inhalten im Netz.
Wir brauchen Gesetzesänderungen, um Kreativität zu fördern und zukünftige Ausdrucksformen zu schützen, die wir noch gar nicht kennen. Ansonsten könnten manche der schönsten Eigenheiten des 21. Jahrhunderts verschwinden. Für mich würde das den Verlust der liebenswerten Memes bedeuten — wie Hunden auf Skateboards! — die wie von Zauberhand meine Stimmung heben.
Gemeinsam können wir die Kreativität im Internet schützen — im 21. Jahrhundert und darüber hinaus. Unterzeichnen Sie die Petition?

https://www.changecopyright.org/

Danke für Ihre Hilfe —
Sara und das Mozilla-Team
Sara Haghdoosti, Leiterin des Bereichs Kampagnen und Netzwerke, Interessenvertretung
P.S. Wenn Sie E-Mails von uns lieber in einer anderen Sprache erhalten möchten — schicken Sie uns bitte eine E-Mail und teilen Sie uns dies mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s