Das ist Politik von gestern

Claire Fourçans, ONE.org

ONE

im Jahr 2013 hat die Europäische Union ihren Haushalt für die Jahre 2014 bis 2020 beschlossen. Seitdem hat sich die Welt allerdings verändert und wir stehen heute vor neuen Herausforderungen: Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, brauchen unsere Unterstützung. Gleichzeitig dürfen wir unser Ziel, extreme Armut weltweit bis 2030 zu beenden, nicht aus den Augen verlieren. Deshalb benötigt die EU heute mehr Gelder als damals geplant. Es darf kein Entweder-Oder in dieser Sache geben!

Fordere die europäischen Staats- und Regierungschefs dazu auf, mehr Gelder für die Unterstützung von Flüchtlingen und Menschen in extremer Armut weltweit bereitzustellen. (1 Klick und dein Name steht drauf)

https://act.one.org/cms/thanks/eubudget_de

unterzeichne jetzt die Petition


Die Petition im Wortlaut:

Sehr geehrte europäische Staats- und Regierungschefs,
der 2013 geplante EU-Haushalt passt nicht mehr zur Welt von heute. Bitte erhöhen Sie den Entwicklungsetat, um sowohl Geflüchtete zu unterstützen als auch extreme Armut bis 2030 zu beenden.

Dank EU-Programmen wurde bereits viel erreicht: Allein in den Jahren 2013-2014 wurde beispielsweise mehr als 29 Millionen Kindern der Zugang zu Bildung ermöglicht, mehr als eine Million einjährige Kinder konnten geimpft und 150 Millionen Moskitonetze verteilt werden. Wenn wir jetzt keinen Rückschritt im Kampf gegen extreme Armut machen wollen, müssen wir weiter in Entwicklungsprogramme investieren. Gleichzeitig dürfen wir nicht die Bedürfnisse von Geflüchteten hier in Europa und überall auf der Welt vernachlässigen.

Fordere die europäischen Staats- und Regierungschefs auf, den 2013 geplanten Haushalt zu erhöhen, um ihn an die neuen Herausforderungen von heute anzupassen. Wir können beides, Geflüchtete und Menschen in extremer Armut bedarfsgerecht unterstützen. Schließ dich uns an und unterzeichne jetzt die Petition! (1 Klick und dein Name steht drauf)

https://act.one.org/cms/thanks/eubudget_de
Vielen Dank.

Claire Fourçans, ONE.org

MACH MIT. ONE.ORG | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | ABBESTELLEN
WEITERSAGEN Facebook Twitter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s