wie kann sich der einzelne Mensch wohl fühlen und Lebensfreude empfinden, wenn die Lebensweise falsch ist – oder wenn die Gesellschaft krank ist . . .

gesundbleibenblog

https://de.sott.net/article/26696-Die-unterschatzte-Massenepidemie-Depression-als-Zeichen-unserer-kranken-Gesellschaft

Und dann greifen tüchtige habgierige Geschäftsleute die Opfer auf. um sie für Profit zu beseitigen, damit die Fassade der Herrschaft  poliert bleibt.

Nur ist so längst nichts mehr zu machen –  diese Gesellschaft stinkt zum Himmel – verroht, unmoralisch, verdorben, verkommen, haltlos,  skrupellos und rücksichtslos – fischen sie nach dem schnellen Geld und meinen, das wärs-

Depression ?  wenn man die Nase gestrichen voll hat,  wenn man keine Hoffnung oder Zukunft sieht, wenn man Niemanden findet, der zuhört oder eingreift – oder der einem selbst einen moralischen Anpfiff verpasst, wenn man das mal nötig hat.

Es ist keineswegs diese stete Jagd nach dem schnöden Mammon – es ist weil es keine Mit-Menschen mehr zu geben scheint.

Wir alle wurden und sind verletzt –  und wir alle hangeln nach liebevoller Zuwendung und Aufmerksamkeit  – doch wer hat schon die persönliche Reife um zuhören zu können, um lieben zu können ?…

Ursprünglichen Post anzeigen 401 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s