Marokko – Tod eines Fischverkäufers löst Massenproteste aus

behindertvertriebentessarzblog

In Marokko sind tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen Machtmissbrauch durch die Polizei zu protestieren. Ausgelöst wurden die Demonstrationen durch den Tod eines Fischhändlers, der auf

Quelle: Marokko – Tod eines Fischverkäufers löst Massenproteste aus

Dem König von Marrokko sollte das zu denken geben, denn EUROPA, das ist Geschäft, sein Geschäft!
Die Geschichte schreibt Grenzen der inneren Einmischung gegen das Gebaren von Außerkraft-Setzen der Land-Region-Menschen-Recht behafteten Sitten, Moral und Gewohnheiten von Lebewesen, weil auch in Marrokko der Glauben und die Christenheit da als Nachbarn leben, mit denen, die das Land auch aus Urgeschichte leben! Wo sonst wachsen Freundschaften mit den Wüstenvölkern und gerade auch mit dem, was sich Marrokko nennt, dem Königreich, wie dem des DEUTSCHEM REICHE, Bund und Länder zu einer Nation?
Gestern gerade noch ohne Herzinfarkt meine Rente bekommen ist die auch schon wieder alle, weil alle meine Schulden bezahlt und die DieBe der EU in…

Ursprünglichen Post anzeigen 99 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s