Supermond im November: Der Mond wird bald so aussehen wie seit 70 Jahren nicht mehr (Video)

Der Honigmann sagt...

tiel-sup-er-mond

Es gibt nahezu jedes Jahr ein astronomisches Ereignis, dass die Welt, oder zumindest Teile davon, in Atem hält. Manchmal sind es Meteoritenschauer ungeahnten Ausmaßes, manchmal eine Sonnenfinsternis.

 Dieses Jahr ist es ein „Supermond“, ein Phänomen, dass den Mond extrem groß erscheinen lässt. Ein ähnliches Ereignis dieser Größenordnung gab es zuletzt im Jahr 1948, also vor fast 70 Jahren.

Diesen Termin solltet ihr euch merken

Am 14. November ist es soweit. Der Mond wird, astronomisch gesehen, ganz nah an die Erde herankommen und dadurch 14 Prozent größer und 30 Prozent heller erscheinen. Erst 2034 wird dieses Phänomen in dieser Form wieder auftreten.

Das solltet ihr beachten

Wenn ihr das Spektakel beobachten wollt, solltet ihr ein paar Dinge beachten. Natürlich sollte es an diesem Tag nicht komplett bewölkt sein, damit der Mond auch erkennbar ist.

Ihr solltet einen Ort aufsuchen, der absolut dunkel ist, also am besten außerhalb der Stadt, damit…

Ursprünglichen Post anzeigen 233 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s