Winfried Sobottka @ UNITED ANARCHISTS – 2016-11-07

Winfried Sobottka

Ladies and Gents,

offensichtlich sind diverse (auch) von mir benutzte Rechner kompromittiert, so dass ich aktuell ein paar Probleme habe. Ich hoffe, es nur mit einem Untergrüppchen der Satanisten zu tun zu haben, mit den Ennepe-Mördern und deren Handlangern, um genau zu sein,   denn wenn der Staatsschutz selbst wirklich zeigen sollte, was er alles kann – dann werde ich wohl nicht allzuweit kommen. Was ich tue,  behalte ich vorsorglich für mich, so gut es eben geht.

Ich hoffe, dass unsere Internet-Mädels und Jungs weiterhin am Ball bleiben und versichere, dass ich derzeit einiges tue, was sich auch bemerkbar machen wird.

Man muss diesem Drecksystem und dieser Dreckgesellschaft die Maske entreißen, dazu ist mir keine Alternative vorstellbar.   Schöne Grüße auch von FRITZ!, das heute auf einem Alt-PC mit 600 MHZ-Celeron und 266 MHZ Board-Takt den ersten Funktionstest bestanden hat:  Eine versuchte Faxsendung an mein FN-Telefon, die nur daran scheiterte, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 14 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s