Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Der Integrationsgipfel ist in Wahrheit der Vollzug des Staatsstreichs durch die Merkel-Administration

Andreas Große

integrationsgipfel-2016

.

Integrationsgipfel: 

In der Wirtschaft würde man bei einem solchen Ansinnen von einem feindlichen Übernahmeversuch sprechen.

Der vorgestrige „Integrationsgipfel“ im Bundeskanzleramt hatte schon was: Teilgenommen haben die wichtigsten Islambeschwichtiger, Islamverbände, und Integrations-Beauftragten. Fazit: Einschließlich der Organisatorin dieses Gipfels war  dieser fest in der Hand von Moslems. Ganz so, als gäbe es in Deutschland nur islamische Immigranten, ganz so, als wäre Migration eine ausschließlich islamische Angelegenheit.

weiter gehts —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Der Integrationsgipfel ist in Wahrheit der Vollzug des Staatsstreichs durch die Merkel-Administration

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

3 Gedanken zu “Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Der Integrationsgipfel ist in Wahrheit der Vollzug des Staatsstreichs durch die Merkel-Administration

  1. „Es ist auch nicht mehr von Flüchtlingen die Rede, die bei uns Schutz suchen, sondern von Zuwanderern, die meinen, dass wir jede ihrer Forderungen sofort und bedingungslos zu erfüllen haben. Allein dieser Umstand beweist, wie sehr wir von Medien, Kirchen, Staat und Regierung über den wahren Charakter der „Flüchtlingswelle“ betrogen worden sind. „

    Gefällt mir

    1. brd, kanzler-spielerei, regierung,. gesetze, wahlen …

      ALLES ILLEGAL

      AUCH MANGELS einer VERFASSUNG, die vom VOLK FORMULIERT WURDE.

      alles islamische gemerkel und eingmische >> NULLundNICHTIG

      BIN LUISE

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s