CHEMTRAILS: Wissenschaftliche Untersuchung von Atmosphärenphysikerin Prof. Ulrike Lohmann (ETH Zürich)

KONSTRUKT FABRIK

Das Thema Chemtrails beschäftigt mich mittlerweile seit 24 Jahren und es wäre schön endlich mal Gewissheit zu bekommen, ob an der Sache was dran ist, oder nicht.Was hinter dem Chemtrail Phänomen steckt und warum bestimmte Menschen der Meinung sind das Flugzeuge zb Aluminium und Barium in der Luft versprühen erkläre ich heute nicht mehr.Die Links hier auf der Seite und Google sollten jeden helfen, um mehr über das Chemtrail Thema erfahren zu können.Seit kurzem gibt es von dem Schweizer Institut für Atmosphäre und Klima der Abteilung Umweltwissenschaften der ETH Zürich (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich) unter Mitwirkung derAtmosphärenphysikerin Prof. Ulrike Lohmann eine offizelle Stellungsnahme zu dem Thema Chemtrails.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Bericht der ETH Zürich:

„Es besteht der dringende Verdacht, dass gesundheits- und umweltgefährdende sowie wetter- und klimawirksame Substanzen wie insbesondere aluminium-, barium- und strontiumhaltige Nanopartikel ausgebracht werden, ohne daß dies für einen sicheren Flugzeugvortrieb erforderlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 526 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s