Deutsche Bank

Anne Isakowitsch, SumOfUs.org

die Deutsche Bank gerät unter Druck. Auf Twitter gibt sie jetzt vor, sich nicht an der Dakota Access Pipeline zu beteiligen.

Aber unsere Recherche zeigt: sie gibt den am Bau beteiligten Öl- und Gasfirmen über 300 Millionen Dollar an Krediten.

Unser Protest zeigt Wirkung: Zwei Banken haben sich schon aus der Finanzierung der kontroversen Pipeline zurückgezogen. Wir müssen jetzt den Druck auf die Deutsche Bank erhöhen.

 Auf Twitter teilen ►

https://twitter.com/intent/tweet?text=Die%20%40DeutscheBankAG%20behauptet%20nicht%20an%20der%20Finanzierung%20der%20%23NoDAPL%20Pipeline%20beteiligt%20zu%20sein.%20Stimmt%20nicht.%20http%3A%2F%2Fsumof.us%2F249039124t%20

Auf Facebook teilen ►

https://www.facebook.com/login.php?skip_api_login=1&api_key=514456635236116&signed_next=1&next=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fv2.2%2Fdialog%2Fshare%3Fredirect_uri%3Dhttps%253A%252F%252Factions.sumofus.org%252Fa%252Fdeutsche-bank-kein-geld-fuer-die-dakota-access-pipeline%253Fsource%253Dfb-share-success%26display%3Dpage%26href%3Dhttps%253A%252F%252Factions.sumofus.org%252Fa%252Fdeutsche-bank-dakota-access-pipeline%26client_id%3D514456635236116%26ret%3Dlogin&cancel_url=https%3A%2F%2Factions.sumofus.org%2Fa%2Fdeutsche-bank-kein-geld-fuer-die-dakota-access-pipeline%3Fsource%3Dfb-share-success%26error_code%3D4201%26error_message%3DUser%2Bcanceled%2Bthe%2BDialog%2Bflow%23_%3D_&display=page&locale=en_US

(Tipp: Wenn Sie die Deutsche Bank auf Facebook mit einem @ erwähnen, hat Ihr Post mehr Reichweite!)

Sie haben kein Twitter oder Facebook? Kein Problem, bitte leiten Sie diese E-Mail an Ihre Freundinnen und Freunde weiter. Gemeinsam schaffen wir es, die Deutsche Bank zur Einsicht zu bewegen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Anne und das Team von SumOfUs

 


Leiten Sie diese Email an Ihre Freunde weiter:  

Hallo,

hast Du schon von der Dakota Access Pipeline gehört? Dieses riesige Pipeline-Projekt soll mitten durch das Land amerikanischer Ur-Einwohner laufen. Es bedroht die Wasserversorgung und heilige Stätten der Sioux.

In den USA laufen massive Proteste gegen das Projekt, und wir können sie unterstützen: Denn die Deutsche Bank ist einer der Finanziers dieses Skandal-Projektes. Hier kannst Du die Deutsche Bank auffordern, ihre Unterstützung des Projekts zu stoppen: https://act.sumofus.org/go/350957?t=4&akid=25083.9287361.JTv2HS

https://actions.sumofus.org/a/spende

Sylvia

 

 

 


SumOfUs ist eine weltweite Bewegung von Menschen wie Ihnen, die gemeinsam Konzerne zur Verantwortung ziehen. Wir nehmen kein Geld von Regierungen oder Unternehmen an, denn nur so bleiben wir unabhängig.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit als SumOfUs-Fördermitglied. Mit einer monatlichen Spende stellen Sie sicher, dass wir auch in Zukunft Großkonzerne zur Verantwortung ziehen können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s