Neue Informationen zu den Berliner U-Bahn Tretern!

ddbnews.wordpress.com

Nach Angaben der Polizei soll einer der Männer bereits identifiziert worden sein. Ende Oktober hatte ein Mann eine junge Frau an der U-Bahn-Station Berlin-Neukölln grausam attackiert. Die 26-jährige Frau wurde grundlos und ohne jegliche Vorwarnung, mit voller Gewalt die Treppe hinuntergetreten. Dabei brach sie sich den Arm.

Laut Polizeisprecher Stefan Petersen gibt es bereits 10 Hinweise aus der Bevölkerung zu dieser Tat. Einer der Beteiligten wird derzeit von der Staatsanwaltschaft Berlin vernommen.

Der bekannte Berliner Sicherheitsunternehmer Michael Kuhr gab in seinem Facebook Profil bekannt, dass er ein „Kopfgeld“ auf den Täter bezahle. Des Weiteren soll ein anonymer Berliner Unternehmer 10.000 Euro bereitstellen um das Opfer zu entschädigen und die Schuldigen zu finden.bildschirmfoto-2016-12-12-um-17-00-34

ddbnews Marco.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s