Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Deutschem Obdachlosem Handy weggenommen, weil sein Hund nicht angeleint war!

Andreas Große

Beispielbild: Ein weiterer Fall, wo mit der ganzen Härte des Rechtsstaates zugeschlagen wurde: Der als „Eisenbahn-Reiner“ in der Obdachlosen-Szene bekannte Reiner Schaad sitzt auf seinem Stammplatz der Frankfurter City. Normalerweise gehört eine Spielzeugeisenbahn zur Grundausstattung des 45-jährigen. Die wurde jetzt vom Ordnungsamt beschlagnahmt, was in der Stadt und den sozialen Netzwerken für Aufruhr sorgte (September 2016) . […]

weiter unter —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Deutschem Obdachlosem Handy weggenommen, weil sein Hund nicht angeleint war!

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s