13.500 Euro im Monat für Afgahnen

inge09

Im Frühjahr dieses Jahres zog Hussein dann in Freiburg zu dem wohlhabenden afghanischen Kinderarzt Dr. Reza (Name geändert), der noch zwei weitere minderjährige Flüchtlinge aus Afghanistan bei sich aufnahm.

Die Rezas bewohnen eine Villa im Osten Freiburgs. Haupthaus mit West- und Ostflügel, ein Zwei-Hektar-Park mit Teich und ein großes Gesindehaus. Hier hatten die Flüchtlinge ihre eigene Wohnung. Kontrolle kaum möglich. Die Minderjährigen konnten trinken, kiffen, die Nacht über wegbleiben. Mit ihren eigenen Kindern sollen die Rezas deutlich strenger sein.

http://www.bild.de/bild-plus/news/inland/mord/marias-killer-49369072.bild.html

Dafür bekommen sie 13500 Euro im Monat!!!

+++

Die Bundesbank vermisst fast 13 Milliarden Mark

Streit um Drohne: Trump auf Twitter – „Lasst China das Ding behalten!“

Falschmeldungen und die : Lügen über Medikamente verschleiern die Wahrheit über

Navi falsch eingestellt!: Lkw-Fahrer verfährt sich und wird zu Tode gequetscht

An einer deutschen Schule in Istanbul…

Ursprünglichen Post anzeigen 17 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s