Erinnerung an die Stadt ULM, by Hartmut

Andreas Große

Danke Hartmut für die Erlaubnis der Veröffentlichung ! LG Andy
Erneute Erinnerung an die, von Ihnen pflichtgemäß zu erledigende Beantwortung meiner vorgetragenen Anliegen, Anträge und dar-getaner Fakten- und Gesetzeslage.
Alle bisher aufgeführten Betreffs sowie die von mir chronologische festgehaltenen Unrechtmäßigkeiten, der bestehenden Rechtsunsicherheit sowie der nichtigen Verwaltungsakte durch die Bußgeldstelle Ulm und der Stadtkasse Ulm, hier Frau Krüger.

Ergänzungen zu den bisher von mir vorgetragenen Argumenten etc.

Frau Krüger und alle Mitverantwortlichen sowie Disziplinar Vorgesetzte,

nochmals erkläre ich explizit, dass ich keinerlei Ideologien vertrete, keiner Partei angehöre und mich einzig auf die bestehende und vor herrschende Gesetzeslage beziehe, was auch Ihre Pflicht ist.

Nach den §§ 823 + 839 BGB sind sie alle aufgrund der fehlenden Staatshaftung für Ihre Handlungen privat voll haftbar. Sollte meine Frau und ich, die wir ein Gemeinschaftskonto unterhalten, von Ihnen durch Ihre rechtswidrige und beabsichtigte Pfändung finanziell geschädigt werden, so werde ich Sie als legitimierter…

Ursprünglichen Post anzeigen 226 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s