Im Himmel

Die Mitfühlenden

Die Engel zur Göttlichen Glorie

Sollen wir nicht endlich eingreifen
Der Menschen Chaos und Leid ordnen wieder

Der Göttliche Glanz

Geliebte wohl ist Euer Ansinnen
Der Liebenden Art und Mitfühlenden Weise

Doch in der Zeiten Lauf ist der Mensch
Gleich den heranwachsenden Kindern
Jetzt darf soll und muss Er das letzte Geschenk
Empfangen das der völligen Freiheit in Unabhängigkeit

O wunderschöne glänzende Glorie
Kann denn rein gar nicht geholfen werden

Wohl Ihr himmlischen Genien
Dann augenblicklich wenn sich ein Mensch
An euch wendet um Klarheit Weisheit
Und liebende Kraft Euch bittet
Dann seid Ihnen Ratende Helfende Inspirierende
Wie je nur eine Mutter und ein Vater dem Kinde
Große Schwester dem Geschwister Freund sein kann

Da seufzten der Engel Schar und Sie bedankten
Sich für die Klärung und betraten die Träume
Der Menschen Ihnen die Neue Botschaft zu künden

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s