Real oder virtuell? Treffen wir uns! — Public Eye

Treffen Sie Public Eye online oder in Ihrer Nähe!
Foto: Martin Bichsel
Liebe Frau Li

Selbst im Zeitalter von Google Maps kann man sich beim Rendezvous noch verpassen… Wir haben heute Morgen einen falschen Link verschickt – Entschuldigung! Geben Sie unserem Treffen noch eine zweite Chance und aktualisieren Sie hier Ihr Profil. DANKE!

 

Jeden Monat lesen Sie unseren Newsletter. Vielleicht informieren auch Sie sich – wie viele Menschen heute – vorwiegend online, auf Ihren Lieblingswebsites, auf Newsportalen, in Blogs oder über Soziale Medien. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf Facebook und Twitter folgen und online mit uns diskutieren. Doch so sehr uns Soziale Medien helfen, in Kontakt zu bleiben: Nichts ersetzt das persönliche Treffen.

Wir wollen Sie in Zukunft vermehrt darüber informieren wo Sie sich in Ihrer Nähe über Konsum-Fragen oder zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte informieren und sich im direkten Gespräch mit uns austauschen können. Wir sind in der ganzen Schweiz an Filmfestivals, auf Podien und in Ausstellungen präsent, halten Vorträge und sind bei Strassenaktionen anzutreffen. Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen! Damit wir Sie gezielt über Veranstaltungen in Ihrer Nähe informieren können, aktualisieren Sie bitte Ihr Profil mit Ihrem Wohnort. Herzlichen Dank!

Ausstellung "Fast Fashion"

Die Schattenseiten der Mode

Die Ausstellung „Fast Fashion“ im Textilmuseum St. Gallen, die wir mitgestaltet haben, wurde bis am 30. Juni 2017 verlängert. Eine gute Gelegenheit, sich über alle Facetten der Massenproduktion von Billigmode zu informieren: von den Arbeitsbedingungen über das Marketing bis zum Altkleidermarkt.

Flyer "Die dunkle Seite der Schokolade"

Die dunkle Seite der Schokolade

Kurz vor Ostern hat die Schokoladenindustrie wieder Hochsaison. Unser neuer Flyer informiert über die Produktionskette von Kakao. Er zeigt, was geschehen müsste, damit wir unsere Schokolade mit besserem Gewissen geniessen könnten.
Jetzt gratis bestellen!

Public Eye | Postfach | Dienerstrasse 12 | 8021 Zürich | www.publiceye.ch

    

Public Eye, das sind wir alle: Mitglieder, Freiwillige, Spenderinnen und Spender und alle, die sich mit uns für eine gerechtere Welt engagieren. Auch Sie gehören zu den Stimmen, die sich auf Sozialen Medien oder im Gespräch mit Ihrem Umfeld für eine verantwortungsvolle und solidarische Schweiz stark machen.Wir freuen uns deshalb besonders, Sie bald an einer Veranstaltung persönlich kennen zu lernen!

Für Public Eye,
Rebekka Köppel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s