Die Büchse der Kasner ist geöffnet!/equapio

Andreas Große

19. Mai 2017, liebe Leser, liebe, das Maul nun zugenäht bekommen Habende,

ich bin ja kein „ewig Gestriger“, deshalb wandle ich mal den Begriff „Das Öffnen der Büchse der Pandora“, in Neusprech um, man muss ja schließlich mit der Zeit gehen. Schließlich wurden Kinderbücher umgeschrieben, Schriften aus dem Mittelalter, so sie zitiert werden, sind „rechts“ (das betrifft Martin Luther ebenso wie Goethe; Goethe oder besser Göthe, ich bin jetzt etwas verunsichert).

Also, gehen wir mit der Zeit, es muss folglich heißen:

Die Büchse der Kasner ist geöffnet“, und ich warte nur auf den Tag, an dem von bekannter Stelle nicht mehr inoffiziell vermeldet werden wird: „Germany must perish“, sondern offiziell: „Germany is perished“, Mission accomplished…

du lieber Himmel, was bin ich mal wieder am Unken…

(kurze Unterbrechung: Im Hintergrund stellte das „heute-journal“ gerade eben die Frage: „Braucht Deutschland einen Wandel? Schulz oder Merkel?“),

Ursprünglichen Post anzeigen 1.336 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s