GOTTES GEBET

Mein lieber Sohn !

Wie lange warte ICH nun schon ! Warte und warte —

Minute um Minute, Jahr um Jahr, Jahrhunderte !

~~~~~

Alles gab ICH Dir. Die Erde ist Dein.

Du bist in allem frei, gehst Deinen eigenen Weg.

Nur um eines bitte ICH Dich, Mein lieber Sohn: Sei glücklich.#

~~~~~

Du siehst MICH nicht.

Du hörst MICH nicht.

Dein Geist ist beherrscht von Zweifeln und Traurigkeit.

~~~~~

Wohin führt Dich Dein Weg ? Was ist Deines Strebens Ziel ?

Du verneigst Dich vor jemandem. Sieh, ICH reiche Dir meine Hand.

Mein lieber Sohn, bitte sei glücklich !

~~~~~

Dein Weg führt Dich nach nirgendwo.

Du hast alle Freiheit, doch Deine Welt fliegt in Stücke

Und mit ihr auch Dein Schicksal.

ICH allein trotze der Zerstörung.

~~~~~

Mit dem letzten Grashalm will ICH die Welt erneuern.

Im alten Glanz wird wieder sie erblühen, und auch Du kehrest zurück.

Um eines bitte ICH Dich: Sei glücklich !

~~~~~

Schwermut und Bitterkeit zeichnen die Züge der Heiligen.

Sie drohn mit der Hölle Dir, mit dem Gericht.

Mahnen Dich in MEINEM Namen.

~~~~~

Doch ICH sehne MICH  nur nach der Zeit, da Wir wieder vereint sind.

ICH glaube an Dich — Du wirst zurückkehren.

ICH weiss, dass Du kommst.

~~~~~

ICH bin kein Stiefvater, nein.

Dein Vater bin ICH, und Du bist MEIN lieber Sohn.

Gemeinsam werden Wir glücklich sein.

~~~~~

Anastasia

Band 4, S. 66

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s