Sandmännchen / Visum auf Balinesisch / Uebungsfeld Geduld

bumi bahagia / Glückliche Erde

.

Eben hat Bossi seine lieben Klapperknochen aufs Bett geschmissen, kurz geröchelt und dann gerufen, ich solle schreiben, was da gelaufen sei, er sei erledigt.

Das mache ich gerne für Bossi und für dich, lieber Leser.

.

Bossi sagt immer, dass er sich genau so Situationen schaffe, welche ihn zwingen, etwas zu üben, was er in diesem Leben lernen müsse. Heimlich habe ich ihn begleitet die letzten Tage und ich bin stolz auf Bossi, er hat es gut gemacht. Wenn seine Ungeduld kam, dann hat er es sofort gemerkt und mit der Ungeduld geredet und Zeiten, da er warten musste, für Gedankenübungen verwendet.

Und er ist ziemlich cholerisch, der Bossi, und auch das hat er üben müssen, gelassen zu sein, wenn er ein x tes Mal von einem Büro zum anderen geschickt worden ist. Auserlesen höflich hat er jeweilen geantwortet, wenn ein Angestellter ihm mehr oder weniger freundlich sagte, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 465 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s