Zunehmende Mondsichel mit Flugzeugen – Impressionen

Der Honigmann sagt...

Dass einem ein Flugzeug durchs Bild fliegt, kommt im Rhein-Main-Gebiet nicht selten vor. Bei Verwendung eines Teleskops mit seinem engen Blickwinkel geschieht das schon seltener.

Wenn es nun auch noch zwei Flugzeuge gleichzeitig sind und dazu der Mond, hier als dünne Sichel zwei Tage nach Neumond, und wenn man auch noch eine Kamera am Teleskop hat und geistesgegenwärtig genug ist, sie auszulösen, dann ist das wirklich ein Glücksfall.

Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

Credit: Michael Khan, Darmstadt / Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

Credit: Michael Khan, Darmstadt / Der zunehmende Mond zwei Tage nach Neumond am Abend des 27.5. ca. 21:35 MESZ, TS-Optics TSAPO65Q Quadruplet apochromatischer Refraktor, 420 mm Brennweite, 65 mm Apertur, Canon EOS600D, ISO 100, 1/160s

https://scilogs.spektrum.de/go-for-launch/zunehmende-mondsichel-mit-flugzeugen/

.

Der Honigmann

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s