eine Operation gefällig ?

gesundbleibenblog

AUFGEDECKT: Das SKANDALÖSE Operationsgeschäft in Deutschland

Deutschland Weltmeister bei Hüft-OPs

Deutschland ist in Europa auf Platz eins mit den meisten Operationen im Durchschnitt pro Person. Die meisten Operationen sind medizinisch zudem vollkommen sinnlos. Am meisten operiert werden Hüftgelenkte, Kniegelenke und Bandscheibenvorfälle. Bei Hüft- und Knieoperationen ist Deutschland sogar Weltmeister. Viele Operationen werden aufgrund von Röntgen- oder MRT-Bildern angeordnet – selbst wenn der Betroffene gar nicht unter Schmerzen leidet. Viele Ärzte drängen dann zu schnell zu Operationen, anstatt alternative Behandlungsmethoden zu verordnen.

An Hüft- und Rücken-OPs wird am meisten verdient

Doch woran liegt das? Der Verdacht, der Verdienst von Arzt und Krankenhaus, liegt nahe, die Ursache für die vielen unnötigen Operationen in Deutschland zu sein. Sieht man sich die Kosten dafür an, könnte sich der Verdacht schnell bestätigen.

Die brisanten Fakten:

Eine Rückenoperation kostet im Schnitt 10.000 Euro, eine Bandscheibenoperation ca. 3.500 Euro.

An einer konservativen Behandlung verdient ein Arzt…

Ursprünglichen Post anzeigen 604 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s