Gesicht zeigen – ich will abstimmen!

­ ­ ­
Newsletter
Newsletter
Bitte Bilder anzeigen
Bitte Bilder anzeigen

die Bundestagswahlen 2017 sind in Sichtweite. Am 24. September 2017 werden wir mal wieder an die Wahlurnen gerufen und dürfen unser demokratisches Recht wahrnehmen. Aber einmal Wählen alle vier Jahre reicht uns nicht. Wir wollen wichtige Zukunftsfragen direkt abstimmen. Mit allen, für alle, durch alle. Wir wollen die bundesweite Volksabstimmung!

Nun müssen wir dafür sorgen, dass unsere Forderungen Gehör finden! Deswegen werden wir vom 10. bis zum 18. Juni in einer bundesweiten Aktionswoche auf unser Anliegen aufmerksam machen. Wir wollen sowohl den Bürger/innen als auch den Politiker/innen klarmachen, dass der bundesweite Volksentscheid als Ergänzung zur repräsentativen Demokratie notwendig, zeitgemäß und längst überfällig ist. Bitte schließen Sie sich unseren Aktionen an! Je mehr Menschen sich beteiligen, desto eher werden wir gehört. Also, packen wir’s gemeinsam an!

­ ­ ­
Hier klicken und die Termine der Aktionswoche einsehen!
­ ­ ­
Mit der Aktion „Ich will abstimmen“, die wir gemeinsam mit dem OMNIBUS für Direkte Demokratie und Democracy International durchführen, gehen wir auf die Straße und sammeln Unterschriften und Stimmen für die bundesweite Volksabstimmung in Form von kleinen Videos. Mit dieser Aktion möchten wir den vielen Menschen, die die Volksabstimmung wollen, ein Gesicht und eine Stimme verleihen. Die kurzen Video-Sequenzen veröffentlichen wir auf der Internetplattform „ichwillabstimmen.de“ und zeigen damit die Vielfalt der Volksabstimmung.

Wir sind deutschlandweit an vielen Tagen und Orten unterwegs und freuen uns auf viele Aktive, die mit uns gemeinsam ein Signal setzen! Gerne unterstützen wir Sie/Euch bei der Vorbereitung. Schauen Sie online nach Aktionen in Ihrer Nähe!

­ ­ ­
Hier klicken und die Termine der Aktionswoche einsehen!
­ ­ ­
Für alle, die es nicht zu unseren Aktionen vor Ort schaffen: kein Problem! Sie können die Videos auch zuhause per Smartphone aufnehmen und auf der Internetplattform hochladen. Es geht dabei nicht um die Qualität des Videos. Allein Ihre Stimme zählt. Sagen Sie uns, warum und worüber Sie gerne abstimmen wollen. Je mehr Gesichter und persönliche Begründungen wir haben, desto besser. So wird deutlich, dass hinter der Forderung vielfältige Menschen und ihre Erfahrungen stehen. Wir freuen uns auf Ihr Video!
­ ­ ­
Hier klicken und das Video hochladen
­ ­ ­
Des Weiteren wollen wir Sie auf den „Tag der offenen Gesellschaft“ am 17. Juni 2017 aufmerksam machen. Es soll ein Tag zur Ehren der Demokratie werden – und zwar mit dem bestenfalls größten Dinner der Welt. Daher heißt es am Samstag (17.6.): Tische und Stühle raus, Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren, feiern und gemeinsam zeigen, welches Land Deutschland sein will und sein kann. Diese Aktionen eignen sich bestens, um die Volksabstimmung zum Thema zu machen!
­ ­ ­
Die Termine zum Tag der Offenen Gesellschaft hier einsehen
­ ­ ­
Nächste Woche werden wir unsere Forderung mit ca. 50 bundesweiten Aktionen nochmals verstärkt in die Öffentlichkeit tragen und ein erstes Highlight für den Bundestagswahlkampf setzen, das die Parteien nicht ignorieren können. Wir fordern für die Bundesebene, was in Kommunen und allen Bundesländern längst Gesetz ist: das Recht auf Volksbegehren und Volksentscheid! Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und auf eine erfolgreiche Woche!

Mit besten Grüßen

Bitte Bilder anzeigen
Ralf-Uwe Beck
Bundesvorstandssprecher

P.S.: Selbstverständlich können Sie auch noch nach der Aktionswoche für die Volksabstimmung aktiv sein. Gerne schicken wir Ihnen Unterschriften-Listen zum Sammeln zu!

Hier klicken und Material bestellen

­ ­ ­
­
Mehr Demokratie e.V. unterstützen!
Direkt abstimmen über wichtige Zukunftsfragen – von der regionalen bis auf die internationale Ebene. Mit einem fairen Wahlrecht mehr Einfluss auf die parlamentarische Demokratie nehmen. Schleichenden Demokratieabbau durch Lobbyismus, intransparente Entscheidungsstrukturen und Machtkonzentration bei wenigen verhindern. Dafür kämpfen wir. Wir bewegen viel, könnten aber noch viel mehr bewegen – mit Ihrer Unterstützung!
 https://www.mehr-demokratie.de/ssl-spenden.html
 https://www.mehr-demokratie.de/jetzt_mitglied_werden.html?&tx_powermail_pi1%5Bmid%5D=1723_10101000247633
­ ­ ­
­
Impressum

Mehr Demokratie e.V.
Charlie Rutz
Verantwortlich für Webseite, Social
Media und Online-Fundraising
Greifswalder Str. 4 | 10405 Berlin
E-Mail: info@mehr-demokratie.de
Telefon: (030) 42082370

Geschäftsführender Vorstand:
Roman Huber

Kassenwart:
Bernhard Marx (Bundesvorstand)

Vereinsregister:
Nummer 5707, Amtsgericht Bonn

Spendenkonto

Bank: Bank für Sozialwirtschaft
Kontoinhaber: Mehr Demokratie e.V.
BIC: BFSWDE33MUE
IBAN: DE52 7002 0500 0008 8581 00

Bildquellen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s