Veganes Sommerfest Bremen 2017 – Impressionen

gedankenteiler

Soooo, nachdem ich gestern noch ein Abenteuer bestanden habe und heute bereits einen nicht enden wollenden Schulungstag hinter mich gebracht habe, möchte ich euch nun vom gestrigen VEGANEN SOMMERFESTBREMEN berichten.  Im Gegensatz zu den letzten Jahren hatten wir dieses Jahr weibliche Verstärkung. (Da das „Mädel“ nächstes Jahr wieder bekommen wird/ würde, scheint es ihr gefallen zu haben. ;-))

Wir waren – bei tatsächlich richtig tollem Sommerfestwetter – äußerst rechtzeitig vor Ort. So früh, dass wir sogar noch warten mussten, bis die Händler überhaupt anfangen durften. :,D Der Vorteil war natürlich, dass wir uns so bereits umsehen konnten, ohne uns durch Menschenmassen wühlen zu müssen.

Die erste Station war für meine GöGa und mich allerdings nicht diskutabel:

The One and only true Burgermaker: Vincent Vegan! „Dauert einen kleinen Moment länger, da ihr die ersten seid die Burger bestellt habt.“ – „Wie jedes Jahr! ;-)“ – Und ja, es hat sich…

Ursprünglichen Post anzeigen 357 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s