…..Willkür der Ämter .

Der Honigmann sagt...

Es könnte der Imkerhimmel sein

Doch es ziehen dunkle Wolken auf! Die Imkerei Erwin Golz in Monrepos bei Neuwied, steht vor dem aus und soll abgerissen werden. Nicht etwa wegen mangelndem Umsatz, sondern auf Drängen des Bauamtes Neuwied soll jetzt Schluss sein.
Einst als privilegierte Imkerei im Aussenbereich genehmigt, besteht die genehmigende Behörde nunmehr auf dem Abriss.
Einer der wichtigsten Entscheidungsgründe das Gebäude nicht zu legalisieren, wird im Urteil des Verwaltungsgerichts Koblenz mit dem Abstand zur benachbarten Wegparzelle aufgegriffen. Dieser soll laut Urteil nur 1,50m betragen – Tatsächlich beträgt der Abstand 2,00m und 2,07m (so der Vermessungsauszug – H. Klein v. 23.12.2012) Eine Farce!

Der SWR Beitrag zum Imkereidrama wurde bislang mehr als 60000 mal aufgerufen und 1587 mal geteilt. Weitere Fernsehsender haben um Beiträge angefragt. Nur noch 1300 Unterschriften und die Petition erreicht das Etappenziel von 5000 Unterschriften. Das nenne ich mal Aufmerksamkeit.

Vielen Dank für eure Mithilfe.

Die Biene kann heute nicht mehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 126 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s