[Impfentscheidung] In ganz Deutschland laufen Vorbereitungen für Berliner Impf-Demo

[Impfentscheidung] In ganz Deutschland laufen Vorbereitungen für Berliner Impf-Demo

hier können Sie auch meinen politischen Newsletter bestellen!

Inhalt:

  1. Meine nächsten Vorträge
  2. VAXXED auf DVD: Auslieferung läuft
  3. Impfvernunft in den Bundestag – so können Sie helfen!
  4. Demo für Impffreiheit am 16.09.17 in Berlin: Deutschlandweit werden Busse organisiert
  5. Weitere Meldungen
  6. Rubriken

1. Meine nächsten Vorträge

über „Impfen: Menschenrecht oder Körperverletzung?“
+ „Wie heilt man ein krankes Gesundheitssystem?“
76135 Karlsruhe, So., 25. Juni 2017, Beginn 17:00 Uhr

87730 Bad Grönebach, So. 29. Juni 2017, Beginn 19:00 Uhr

78239 Rielasingen (Bodensee), Fr. 13. Juli 2017, Beginn 19:30 Uhr

01067 Dresden, Mi., 9. Aug. 2017, Beginn 19:30 Uhr

10000 Berlin, Sa. 16.Sept. 2017, bei Groß-Demo für Impffreiheit

70794 Filderstadt, 12. Stuttgarter Impfsymposium, Sa., 23. Sept. 2017
Deutschlandweit, So. 24. Sept. 2017, Bundestagswahl (ich bin Spitzen-kandidat für die Deutsche Mitte in Baden-Württemberg

2. VAXXED auf DVD: Auslieferung läuft

Derzeit werden die Vorbestellungen der Vaxxed-DVD ausgeliefert. Die spezielle Bonusaktion für Vorbesteller ist zwar vorbei, aber natürlich kann der Film über unseren Webshop weiterhin bestellt werden. Die Auslieferung erfolgt in den nächsten Tagen. Es gibt die kontroverseste Doku des Jahres 2017 als normale DVD-Version, als 2-disc-Version mit ganz viel Bonusmaterial und als Blue-ray-Version

3. Impfvernunft in den Bundestag – So können Sie helfen!

Vielen Dank an alle, die bereits eine sogenannte „Unterstützer-Unterschrift“ geleistet haben, damit die Deutsche Mitte im September auf den Wahlzettel kommt – und ich als Spitzenkandidat in Baden-Württemberg eine Chance habe, im Bundestag für ein Ende des unsäglichen Impf-Mobbings zu wirken.
Bisher haben wir etwa gerade mal die Hälfte der bundesweit benötigten etwa 27.000 Unterschriften geschafft. Allerletzter Einreichtungsstichtag ist der 19. Juli. Bis dahin müssen die korrekt – und lesbar – ausgefüllten und beglaubigten (!) Formulare bei den Landeswahlleitern eingegangen sein. Bitte helfen Sie uns, damit wir diese wichtige Hürde meistern! Eine Video-Botschaft von Christoph Hörstel dazu.
Siehe auch http://www.deutsche-mitte/uus

4. Demo für Impffreiheit am 16.09.17 in Berlin:
Deutschlandweit werden Busse organisiert

Busabfahrt ab Stuttgart am Fr., 15. Sept., 10 Uhr, eine Übernachtung in Potsdam, Rückfahrt am 16. Sept. gegen 16 Uhr. Die Kosten (nur Busfahrt) liegen bei 50 bis 70 Euro je Person. Die Übernachtungspreise beginnen bei 38 Euro für ein Doppelzimmer (WC übern Flur) bis hin zu etwa 200 Euro.
Wir werden den Bus erst dann chartern, sobald mind. 30 verbindliche Anmeldungen vorliegen. Danach teilen wir Ihnen eine Kontonummer für die Vorabüberweisung mit – die Busgesellschaften verlangen in der Regel Vorauszahlung, so das es eine Vorauszahlungsfrist geben wird.
Die bezahlten Beträge für nicht wahrgenommene Plätze verfallen, es sei denn es rückt jemand von der Warteliste nach.
Wir werden die lange Busfahrt nutzen, um neue tolle Menschen und vor allem Gleichgesinnte kennenzulernen. Gute Laune und starke Protestschilder mitbringen! Die Standard-Comfort-Reisebusse haben max. für 50 Passagiere Platz. Wenn es mehr als 50 werden, erstellen wir eine Warteliste. Verbindliche Anmeldungen per Email bitte sofort an buero@impf-report.de senden! Info-Tel.: 07032 784 8491

Falls Sie nicht im Einzugsgebiet von Stuttgart wohnen, wenden Sie sich bitte an einen impfkritischen Elternstammtisch in Ihrer Nähe. Es werden derzeit im gesamten Bundesgebiet Busfahrten zur Demo in Berlin organisiert

5. Weitere Meldungen

Offener Brief eines „dummdreisten Ignoranten und Querulanten“ an die SZ

Studie: Gegen DTP Geimpfte haben zu zu 10fache Sterblichkeit

Wird der Bundesrat das Denunziationsgesetz durchwinken?

Was dürfen Kitas bei der Aufnahme fragen – und was nicht?

Rückruf von kontaminiertem Impfstoff zu spät erfolgt?

Tausende bei Demo für Impfreiheit in Meran (Italien)

Tausende bei Demo für Impfreiheit in Rom

Tausende bei Demo für Impffreiheit in Polen

Schweden: Einführung einer Impfpflicht vom Parlament abgelehnt

Leipzig wegen den „Masern“ kurz vor dem Aussterben?

Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages zum Thema Impfpflicht

Impfen und Sorgerechtsstreit: Ein kleiner Ratgeber

Europäische Petition für freie Impfentscheidung

FDP fordert Impfpflicht für alle Kinder

Jeder Mensch ist ein Zoo – und das ist gut so!

Im Kino: „Thank you for calling“ – Doku über die Risiken des Mobilfunks

Im Kino: „Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik“

Neuer Skandal um „Monsanto-Papers“

DIE ZEIT: „Der heimliche WHO-Chef heißt Bill Gates“

6. Rubriken

Dr. Andrew Wakefield kommt wieder!
Zum 12. Stuttgarter Impfsymposium!


Programm

  • Dr. med. Andrew Wakefield
    Acht Monate Trump: Was hat sich an der Impfpolitik der USA bisher verändert?

  • Rechtsanwältin Barbara Jöstlein
    Schütteltrauma oder Impfschaden? – Gewebeblutungen nach Impfungen und erlebte Rechtspraxis

  • Prof. Dr. Dr. phil. Harald Walach
    Wissenschaftlichkeit und Rationalität in der Medizin

  • Dr. med. vet. Jutta Ziegler
    Sinn und Unsinn von Tierimpfungen

  • Angelika Müller
    UNgeimpfte sind gesünder! – Neues von der KiGGS-Studie

  • Hans U. P. Tolzin
    Das Ende der Impfaufklärung

    Nach dem Abendessen entweder gemütlicher Ausklang oder eine Vorführung von des Dokumentarfilms VAXXED, mit einer Frage-Antwort-Runde mit Dr. Andrew Wakefield. Das Sonntagsprogramm entfällt wegen dem Wahlsonntag.

Das Stuttgarter Impfsymposium ist nicht nur eine Möglichkeit, sich bei der Impfdiskussion auf den aktuellen Stand zu bringen, sondern auch eine sehr gute Gelegenheit, sich mit anderen aktiven Impfaufklärern auszutauschen.

Frühbucher-Rabatt bis 1. Juli 2017!

Anmeldeformular

Video-Mitschnitt des 11. Stuttgarter Impfsymposiums 2016

Weitere empfehlenswerte
Dokumentarfilme zur Impfproblematik

(ht) Neben VAXXED gibt es im Moment zwei weitere aktuelle Filme in deutscher Sprache, die gegen das unausgesprochene 11. Gebot der Impfstoffhersteller „Du sollt das Impfen nicht hinterfragen!“ verstoßen.

  • VAXXED: Ist derzeit nur im Kino zu sehen. Die DVD ist für spätestens bis Ende des Jahres angekündigt   aktuelle Kinotermine
  • MAN MADE EPIDEMIC: Ist als Videostream und auf DVD erhältlich
  • THE GREATER GOOD: ist auf DVD erhältlich

Das unausgesprochene 11. Gebot, nämlich das Impfen unter keinen Umständen hinterfragen zu dürfen, kommt einem Denkverbot gleich. Es dient alleine den Herstellern – die übrigens von jeder Haftung für ihre Produkte befreit sind. Warum ist das nötig, wenn ihre Impfstoffe doch so sicher sind?

Aktuelle Neuerscheinungen

Sonstige Hinweise


www.impfkritik.de | www.impf-report.de  | redaktion@impf-report.de

Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service des freien Journalisten Hans U. P. Tolzin, Widdersteinstr. 8, D-71083 Herrenberg, redaktion@impf-report.de, Fon 07032/784 849-1, Fax -2. Alle Informationen sind nach dem besten Wissen und Gewissen zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass ich dennoch keine Verantwortung für gesundheitliche Entscheidungen übernehmen kann, die sich auf diesen Newsletter und die verlinkten Seiten berufen. Bitte prüfen Sie vor jeder gesundheitlichen Entscheidung sorgfältig, welche Informationen Relevanz für Sie besitzen und beraten Sie sich mit dem Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Nicht mehr interessiert? abbestellen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s