Der Sieg des Lichts (Heute Abend in Babylon)

http://transinformation.net/sieg-des-lichts-heute-abend-in-babylon/

Ein Musikvideo, von Cobra auf seinem Blog am 20. Juni 2017 gepostet ohne weiteren Kommentar.

Der Sieg des Lichts kommt näher

Die Erregung kann gefühlt werden, weil der Sieg jeden Tag näher kommt.

Die Liebe wird uns alle retten.

Du wirst an Orte gehen und Dinge sehen, die du dir nie vorstellen konntest

Sieg dem Licht!

Übersetzung des Songtextes von Bryan Adams:

Wir werden feiern und tanzen bis zum Morgengrauen
Komm, trockne jetzt deine Tränen, setze dir deine dunkle Brille auf,
Heute Abend in Babylon.

Es wird eine Revolution sein, es wird eine Veränderung kommen,
Es wird ein neuer Anfang werden, es wird herabscheinen auf jedem,
Heute Abend in Babylon, heute Abend in Babylon
Heute Abend in Babylon, heute Abend in Babylon

Jeder fühlt sich gut
Jeder fühlt sich gut
Heute Abend in Babylon

Vielleicht sollten wir tanzen gehen, das rote Licht aufsetzen,
Jeder weiss, es ist vorbei, wir wussten es die ganze Zeit,
Heute Abend in Babylon, heute Abend in Babylon
Heute Abend in Babylon, heute Abend in Babylon

Jeder fühlt sich gut
Jeder fühlt sich gut
Heute Abend in Babylon

Vielleicht sollten wir tanzen gehen, das rote Licht aufsetzen,
Jeder weiss, es ist vorbei, wir es wussten die ganze Zeit,
Heute Abend in Babylon, heute Abend in Babylon
Heute Abend in Babylon, heute Abend in Babylon

Jeder fühlt sich gut
Jeder fühlt sich gut
Heute Abend in Babylon

Heute Abend in Babylon!

****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s