Trotz Tierqual – Staatsanwaltschaft stellt Verfahren im Fall Finn ein

25.06.17
Facebook Twitter YouTube Instagram Helfen
Bild
 

http://www.animalequality.de/staatsanwaltschaft-stellt-Verfahren-ein

Liebe MIT-MENSCHEN
wir sind entsetzt: Die zuständige Staatsanwaltschaft hat das Verfahren wegen mutmaßlicher Straftaten gegen den Hähnchenmastbetrieb eingestellt, wo Küken mit einer Schaufel erschlagen und lebendig entsorgt wurden. Der Fall des Küken Finns sorgte weltweit für Schlagzeilen. Der Staatsanwalt jedoch zeigt sich unbeeindruckt: Man sehe hier keine Anhaltspunkte für mögliche Straftaten.

PETITION

http://www.animalequality.de/issnichtgrausam/

Der Versuch, ein winziges Küken durch Schaufelschläge zu töten, übersteigt in seiner Brutalität alles Vorstellbare. Was die Entscheidung der Staatsanwaltschaft aber noch unfassbarer macht: Diese Brutalität verstößt gegen geltendes Recht und Vorschrift, wie uns Dr. Christoph Maisack, Richter am Amtsgericht und Erster Vorsitzender der deutschen Juristischen Gesellschaft für Tierschutzrecht (DJGT) e.V. bestätigt.

 

http://www.animalequality.de/staatsanwaltschaft-stellt-Verfahren-ein

Wir nehmen diese Ungerechtigkeit nicht stillschweigend hin: Bitte begleiten Sie uns am Montag, den 26. Juni, zur Protestaktion vor dem Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Hannover. Stehen Sie uns zur Seite, wenn wir über 60.000 Unterschriften überreichen, die ein Ende solcher Tierqual in der Hähnchenmast fordern:

https://www.facebook.com/events/142205313012200

Treffpunkt ist am 26.Juni um 11:30 Uhr vor dem Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in der Calenberger Str. 2, 30169 Hannover.

Ich würde mich sehr freuen, Sie am Montag morgen vor Ort zu sehen, damit wir gemeinsam Küken wie Finn eine Stimme geben können.

Herzliche Grüße

Ria Rehberg

 

PS: Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit kurz in der Facebook-Gruppe oder per E-Mail an uns an, wenn Sie zur Protestaktion kommen werden.

 

https://www.facebook.com/events/142205313012200

Animal Equality
Hasenbergsteige 15
70178 Stuttgart
Telefon: (+49) – (0)711 16033483
E-Mail: info@animalequality.de
Gounodstr. 1-3
13088 Berlin
Telefon: (+49) – (0)30 28852416
E-Mail: info@animalequality.de
Facebook Twitter YouTube Instagram
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s