ein pfändfreier Betrag ? aber doch nicht bei der deutschen Justiz.

gesundbleibenblog

ein pfändungsfreier Betrag ? das gibt es nicht – mit Erzwingungshaft trotz Eidesstattlicher Versicherung vor dem Gerichtsvollzieher holen die Schreibtisch-Räuber auch noch den letzten Pfennig den Ärmsten aus dem Geldbeutel. – Die Hauptsache ist der Profit.
Es reicht aus, wenn ein überehrgeiziger Jüngling in Uniform schlüpft und dann zeigen will was er so drauf hat – und Omas beschuldigt einen Rollgurt nicht angelegt zu haben. . . Das gefällt den Richtern gut denn so werden selbst alte Leute kriminalisiert – und können im Knast erzogen werden. Deutsche Justiz – ist immer gründlich. Denn schließlich stehen wir in der Tradition der Nazis.

 nur wenn diese Staatsbesoldeten wegen Körperverletzung und Mord ermitteln sollen – da sind sie blind und schwerhörig – da wissen sie nichts und können nichts und vor allem tun nichts. . . . Auch traditionell „Nazistisch“. Hoch lebe die deutsche Gründlichkeit.
 Die Wende der DDR war keine…

Ursprünglichen Post anzeigen 46 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s