Alptraum der gehirngewaschenen Meteorologen. Spitzen-Wissenschaftler: Antarktis-Eis und Grönlands-Gletscher-Schmelzen aufgrund nicht-existenter”CO2-Erderwärmung”

Der Honigmann sagt...

Meteorologen benutzen die jüdisch kontrollierten Massenmedien, um uns in den Glauben an ihre nicht existente “globale  Erwärmungs-“Betrug zu  betrügen. Bei den Wettervorhersagen des dänischen Staatsfernsehens werden jeden Abend den Meteorologen 10 Minuten gegeben, um  am Ende der NWO-Verdrehten 18:30 Uhr-Nachrichten “globale Erwärmung”zu predigen. 

Die Meteorologen und die NWO-Angestellten so genannten Klima-“Wissenschaftler” sind desperat nach dem Klimagate-Skandal und hier sowie der Enthüllung, dass Obama  die NOAA drängte, gefälschte Erwärmungstemperaturen zu veröffentlichen und hier und hier, um die NWO-Eine-Weltstaat-“Klima”-Konferenz in Paris im Dezember 2015 zu beeinflussen, die  nichts mit dem Klima zu tun hatte. Noch schlimmer wurde ihre Laune,  nachdem Präs.Trump  und die USA diese gefälschte “Klima”- Vereinbarung verlassen haben.

Jetzt haben sie endlich eine “Begründung”  für ihre Märchen gefunden: Das schmelzende Polareis sei auf den “Menschen zurückzuführen, der durch harmloses CO2 die “globale Erwärmung” verusache  – die nicht gemessen werden kann, abgesehen von dem 0.8…

Ursprünglichen Post anzeigen 431 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s