Psychopharmaka- die unbewiesene Medizin

gesundbleibenblog

http://www.sein.de/…/psychopharmaka-die-unbewiesene-medizin…

Alternative Medizin ist immer wieder scharfen Anschuldigungen durch Verfechter der Schulmediziner ausgesetzt: Ihre Wirkung sei nicht bewiesen, alles nur Aberglaube und Betrug. Das allerdings gilt vielmehr für viele Medikamente in der Schulmedizin – vor allem Psychopharmaka.

Evidenzbasierte Medizin?

Evidenzbasierte Medizin – Medizin auf Basis von überprüfbaren Beweisen, das ist es, was die Pharmakonzerne für sich in Anspruch nehmen. Schließlich ist es schwer genug, eine Zulassung für ein Medikament zu bekommen, muss es sich doch zunächst in zahllosen aufwändigen Studien bewähren. Ein Medikament, was das schafft, wirkt ganz sicher, so möchte man meinen. Was aber, wenn diese Studien vor allem eine finanzielle Hürde sind, um Mitbewerber auszuschalten und über die Wirksamkeit weit weniger aussagen, als wir denken?

<strong>Randomisierte kontrollierte Studien kosten häufig mehrere Millionen Euro – und werden deshalb zu 80 Prozent von der Pharmaindustrie gesponsert.</strong> Deren Interessen liegen auf der Hand: <strong>Nichtpharmakologische…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.227 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s