US provozieren Russland dazu, Grund für US Attacke gegen Russland zu liefern. Putins Gegen-Strategie: Erstschlag. Ist aber Präs. Putin der wirkliche Wladimir Putin?

Der Honigmann sagt...

Es gibt viele aggressive, kriegerische Neokonservative in Amerika, die an bösartigem sündigem Stolz , teuflischer Selbstgerechtigkeit und politischer Paranoia leiden. Die Neokonservativen sind bereit, die ganze Menschheit ins Armageddon zu ziehen und zu zerstören, weil Nordkorea eine Bedrohung für die Sicherheit der Vereinigten Staaten darstelle.
Die Neokonserven würden Tausende von amerikanischen Truppen, Navy Personal und Südkorea und Japan in der Suche nach dem Sieg, der zum Weltkrieg III führen würde, opfern  (TRIB LIVE 27 May 2017). 

*

Die USA werden immer aggressiver gegenüber Russland – trotz Präs. Trumps gutem Willen, in Frieden mit seinem Freund Putin zu leben. Jedoch, die Neokonservativen und ihr Herr, der militärische Industriekomplex, scheinen Trump entführt zu haben und ihn dazu zu zwingen, eine aggressive Politik gegen Rußland zu führen.
Oder haben die Freimaurer-Brüder Putin und Trump bei ihren Treffen auf der G20-Sitzung vor kurzem einfach das Illuminaten-Spiel (den  Albert…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.089 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s