https://www.change.org/p/entwicklungsminister-m%c3%bcller-setzen-sie-sich-bei-den-vereinten-nationen-f%c3%bcr-tierschutz-ein/u/20962288

Welttierschutzgesellschaft e.V.

Berlin, Deutschland

3. Aug. 2017 — Gemeinsam mit 40.000 Menschen hat die Welttierschutzgesellschaft den deutschen Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller mit einer Eil-Petition dazu aufgefordert, sich beim Treffen der Vereinten Nationen in New York für Tierschutz einzusetzen. Sein Parlamentarischer Staatssekretär Thomas Silberhorn war für ihn vor Ort und lobte Deutschland zum Abschluss des Hochrangigen Politischen Forums als „Nachhaltigkeits-Champion“ – das Thema Tierschutz setzte er jedoch nicht auf die Agenda.

Einige Tage später erhielten wir vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ein Antwortschreiben auf unsere Petition. Es wird darauf hingewiesen, dass sich das BMZ für eine nachhaltige und umweltschonende Tierhaltung auf kleinbäuerlichen Betrieben in Entwicklungsländern einsetze und dass es um eine artgerechte Tierhaltung mit Impfschutz und ohne den Einsatz von Antibiotika gehe. Allerdings wird nicht näher erläutert, wie das BMZ dies umsetzt. Auch steht eine kleinbäuerliche Haltung nicht per se für ein hohes Maß an Tierwohl.

Des Weiteren wird aufgezählt, dass das BMZ verschiedene Tierschutzstandards wie die der Weltbank oder World Organisation for Animal Health achte. Aber auch hier wird nicht weiter auf Inhalte eingegangen oder inwiefern die Achtung der Standards in der täglichen Arbeit des BMZ tatsächlich eine Rolle spielt.

Die Welttierschutzgesellschaft setzt sich dafür ein, dass Tierschutzstandards zukünftig Einzug in die Entwicklungspolitik halten und bei der Auswahl und Umsetzung von Projekten konsequent zum Einsatz kommen.

Zum ausführlichen Nachbericht: http://welttierschutz.org/danke-fuer-40-000-unterzeichnungen/

Bleiben Sie informiert über unseren weltweiten Einsatz für Tiere und melden Sie sich jetzt für unseren WTG-Newsletter an: http://welttierschutz.org/newsletter/

Herzliche Grüße
Ihre Welttierschutzgesellschaft
www.welttierschutz.org


 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s