Neuigkeit zur Petition: Abgeordnete kassieren Millionensummen von Unternehmen @a_watch #Nebeneinkünfte

https://www.change.org/p/bundestag-schluss-mit-geheimem-lobbyismus/u/20962975

abgeordnetenwatch.de

3. Aug. 2017 — 120.000 Euro von der Kohlelobby, bis zu einer halben Millionen Euro aus der Versicherungsbranche: Einzelne Bundestagsabgeordnete haben nach abgeordnetenwatch.de-Recherchen mit ihren Nebentätigkeiten in dieser Wahlperiode beträchtliche Zahlungen aus der Wirtschaft erhalten.

Insgesamt jeder vierte Bundestagsabgeordnete – 178 von 655 – hat im Laufe der 18. Wahlperiode etwas hinzuverdient, unter dem Strich 26,5 Mio. Euro bis 48,7 Mio. Euro.

Genauere Angaben sind nicht möglich, da die Offenlegungsregeln wenig transparent sind: Was ein Abgeordneter nebenher kassiert, muss er nicht in Euro und Cent genau offenlegen, sondern in einer von zehn Einkunftsstufen. Oftmals sind die Geldgeber anonym – Millionensummen bleiben so vollkommen im Dunkeln.

Seit Jahren setzt sich abgeordnetenwatch.de für scharfe Transparenzregeln bei den Nebeneinkünften ein. Mit unseren Recherchen 2012 im Fall Peer Steinbrück (SPD), gelang es uns damals bereits das Thema in die breite Öffentlichkeit zu bringen – in der Folge wurden die Offenlegungspflichten verschärft.

Auch mit unseren aktuellen Recherchen haben wir das Thema wieder auf die Tagesordnung gesetzt: Unter anderem berichteten gerade Spiegel Online, die Süddeutsche Zeitung und die Zeit prominent.

Unsere Recherchen und der gemeinsam erzeugte Druck sind möglich, weil Menschen unsere Arbeit als wichtig erachten und sie mit Spenden unterstützen.

Mit einer regelmäßigen Spende (ab 5 Euro im Monat und steuerlich absetzbar) sichern Sie die Unabhängigkeit von abgeordnetenwatch.de und geben uns wirkliche Planungssicherheit.

+++ Hier gelangen Sie zum Spendenformular: https://www.abgeordnetenwatch.de/ueber-uns/spendenformular?recurring&amount=5 +++

Nebeneinkünfte: Das sind die Top-Verdiener im Bundestag - SPIEGEL ONLINE - Politik
Die Großverdiener im Bundestag kommen aus CDU und CSU. In der ablaufenden Legislaturperiode haben Unionsparlamentarier…

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s