Erfolgreiche Petition für mehr Velotransportplätze im Nachtzug.

Erfolgreiche Petition für mehr Velotransportplätze im Nachtzug.

umverkehR-Geschäftsleiter Silas Hobi übergibt 1000 Unterschriften an Kurt Bauer von den ÖBBGuten Tag Sylvia Linnenkohl
Über tausend Menschen haben die Petition für mehr Velotransportplätze in den Nachtzügen unterschrieben. Geschäftsleiter Silas Hobi und ich haben die Petition dem Leiter Fernverkehr der ÖBB, Herrn Kurt Bauer, überreicht. Die ÖBB nehmen das Anliegen ernst.

Lesen Sie dazu unsere Pressemitteilung

http://www.umverkehr.ch/medien/2017-08-10-oebb-bauen-angebot-fuer-veloreisende-in-nachtzuegen-aus

Mit herzlichen Grüssen,
Daniel Costantino

PS: Mit Ihrer Unterstützung können wir uns für einen nachhaltigen, zukunftsfähigen Verkehr einsetzen. Dafür danke ich Ihnen von Herzen.

http://www.umverkehr.ch/spenden/umverkehr-unterstuetzen

Über umverkehR: umverkehR ist eine verkehrspolitische Umweltorganisation und parteipolitisch unabhängig. Wir setzen uns für eine ökologische, sozialverträgliche und zukunftsweisende Mobilität ein. umverkehR entwickelt verkehrspolitische Visionen auch jenseits realpolitischer Sachzwänge.

umverkehR
umverkehR

Kalkbreitestrasse 2 | 8036 Zürich | Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s