Gemeinsames Interview mit Cobra und Corey vom 29. Juli 2017 – Teil 2

http://transinformation.net/gemeinsames-interview-mit-cobra-und-corey-vom-29-juli-2017-teil-2/

Transkript des Interview von Lynn (PFC) und Justin Deschamps von StillnessintheStorm mit Cobra und Corey Goode vom 29. Juli 2017 – Teil 2

Fortsetzung von Teil 1 des Interviews

Lynn – Corey, kannst du mehr darüber erzählen, was dir Ra Tear Eir über die Bedeutung der menschlichen Bevölkerung erzählt hat, die gemeinsam Massenmeditationen durchführt?

Corey – Ja, zuletzt hat er mich in eine der riesigen Sphären gebracht und mir den Rest unseres Sonnensystems gezeigt. Der Rest der Blauen Sphäre war fast völlig transparent und sah aus, als hätten sie sehr schwere Stösse von Energie. Er sagte, diese Sphären würden sich sehr bald zerstreuen, und uns würde die volle Hauptlast dieser Energien treffen. Dahingehend, glaube ich, müssen wir  uns anpassen.
Es wurde auch festgestellt, dass während dieser Zeit, da diese Energien zunehmen, sie auch unsere co-kreativen Fähigkeiten steigern. Das kann durch die Kabale gegen uns verwendet werden, oder wir können dies zu unserem Nutzen umwandeln. Er stellte fest, dass wir zusammenkommen und uns auf die gleiche Absicht konzentrieren müssen und dazu die anderen durch uns aufzurufen bzw. zu bitten sind. Erst dadurch können wir unsere co-kreativen Fähigkeiten zu unserem Nutzen anwenden und dies hilft uns dann, uns in die optimale zeitliche Realität zu führen. Und …  wenn wir alle zusammen kommen und einen Aufruf ausgeben können, dann denke ich, aus den Indikationen, die er mir gab, werden wir eine massive Hebelwirkung erzielen.

Lynn – Hattest du irgendwelche Erfahrungen, entweder im Geheimen Raumfahrtprogramm oder anderswo, mit der Verlagerung deiner physischen Realität durch deine eigenen Gedanken oder Meditationen?

Corey – Ja, das ist etwas, das in Experimenten wie auch mit Menschen gemacht wird. Sie setzen sie elektronischen Feldern aus, wenn sie das Bewusstsein studierten. Also ja, willkürliche definitiv wechselnde Zustände des Bewusstseins, auch durch Technik, als auch der Wahrnehmung der Wirklichkeit in anderer Weise, als sie durch die Felder geschaffen wurde. Es gab viele dieser Dinge in den Programmen.

Lynn – Vielen Dank, Justin…

Justin – Ja, ich bin Justin von StillnessInTheStorm. Ich bin so glücklich, diese Interview-Serie mit PrepareForChange zu machen. Ich wollte nur mal Danke sagen, euch allen, für die ganze Unterstützung im Laufe der Jahre, die ihr an StillnessInTheStorm gegeben habt. Ohne eure Unterstützung wären wir nicht in der Lage, das zu tun, was wir tun. Es gibt jetzt verschiedene Möglichkeiten, unsere Arbeit zu unterstützen, z.B. über PayPal. Wir benutzen es alles für die Website und unsere Arbeit. Wie gesagt, grossen Dank, ohne eure Unterstützung könnten wir das nicht tun.

Lynn – Ist es möglich, höher-dimensionale E.T.s und Engelswesen anzurufen, um Implantate und Wesenheiten-Anhaftungen aus unseren Energiefeldern während der Meditation zu entfernen? Cobra, würdest du beginnen?

Cobra – Im Grunde könnt ihr euch mit höheren Energie-Wesen verbinden, und sie können euch dabei helfen, doch die Entfernung von Implantaten ist nicht so einfach. Doch Entitäten zu entfernen ist viel einfacher und ja, dabei können sie helfen. Es gibt viele Wesen des Lichts, einschliesslich Engeln, ausserirdischen positiven Wesen, die vielen Menschen bei der Beseitigung von Energie-Anhaftungen helfen. Sie unterstützen grundsätzlich die spirituelle Entwicklung und auch das Niveau der Lebensqualität … bei all jenen, die sich auf der Oberfläche des Planeten befinden und sich mit diesen hochenergetischen Wesen verbinden.

Lynn – Danke. Deine Kommentare, Corey?

Corey – Ja, ihr könnt auf jeden Fall während der Meditation nicht-menschliche Unterstützung auf vielen verschiedenen Ebenen erbitten. Also, ja, definitiv könnt ihr diese Methode der Anrufung nutzen. Nun, wegen der Entfernung. . . Diese Implantate und Wesenheitsanhaftungen zu entfernen ist in der Regel ein etwas umfangreicherer Prozess. Es ist nicht einfach so, dass du aus einem meditativen Zustand einfach rauskommst und alles entfernt ist, doch du kannst definitiv währenddessen darum bitten. Und da draussen sind die Wesen, die antworten werden.

Lynn – Okay, danke, Corey. Justin?

Justin – Okay. Die nächste Frage haben wir zwar schon soweit beantwortet, doch möchte ich folgendes nachfragen: Würdest du, Corey, sagen, dass man sorgsam sein muss, welche Art von Entität man aufruft, um vor allem wegen der Betrüger-Wesenheiten vorsichtig zu sein?

Corey – Ja. Betrüger-Wesenheiten sind ein sehr grosses Problem. Es gibt sehr viele da draussen. . . Sie werden sagen, du seist in Kontakt mit deinen Führern und dir wirklich gute Informationen geben. Und viele dieser Betrüger-Wesenheiten werden dir wirklich gute Informationen geben, doch die wichtigsten Dinge werden sie verdrehen und verbiegen, um dich vom richtigen Weg abzuhalten.
Je mehr du an dir arbeitest, durch die Reiche des Selbst und das Höhere Selbst erreichst, desto leichter wird es für dich sein, diese Typen zu erkennen. Diese Art von Trickserei. Doch es gibt viele verschiedene Wesen da draussen, die diese Fähigkeiten haben, also müssen wir definitiv unser Unterscheidungsvermögen schulen und offen sein für die Tatsache, dass unsere vertrauten Führer manchmal nicht die beste Absicht für uns haben können. Mit der Zeit musst du sehen lernen, wie sie dich geführt haben, und ob du währenddessen Fortschritte im Leben gemacht hast. Wenn du gleich geblieben bist oder keine Fortschritte machst, dann ist es an der Zeit zu fragen, was los ist, meiner Meinung nach.

Justin – Vielen Dank, Corey. Und, Cobra, wie würdest du auf diese Frage antworten?

Cobra – Wenn du wirklich in Verbindung mit deinem eigenen Höheren Selbst bist, kannst du ganz deutlich ihr Energiefeld wahrnehmen. Du wirst fühlen, ob sie für das Licht arbeiten oder ob sie Teil der dunklen Agenda sind. Du wirst das Energiefeld spüren und du wirst entsprechend antworten.

Lynn – Was ist der beste Weg für die Lichtarbeiter, die Energien der Sonnenfinsternis zu nutzen? Cobra, kannst du das kommentieren?

Cobra – Grundsätzlich ist die Energie jeder Eklipse eine Energie der Entscheidung. Da wir unsere Massenmeditation haben, ist es eine sehr gute Gelegenheit für uns, eine einheitliche Massenentscheidung zu treffen, die für uns durch uns eine neue Realität erschaffen wird. Die Energien der Eklipse sind sehr stark. Wenn die Leute ihre Entscheidungen nicht treffen, neigt die Energie der Sonnenfinsternis dazu, die Verwirrung zu vergrössern, alles zu unterdrücken, was die emotionalen Zustände hervorhebt – all diese Massenhysterie.
So wird die Eklipse selbst ein sehr mächtiger Moment mit starken Durchbrüchen, aber auch mit einem sehr starken, sehr hohen Anteil von emotionalen und körperlichen Dramen auf der Welt und vor allem in den Vereinigten Staaten. So ist es eigentlich ein sehr mächtiger Moment mit grossem Potenzial, doch das muss mit Bedacht verwendet werden.

Lynn – Danke. Corey, kannst du das kommentieren?

Corey – Auf jeden Fall ist es der beste Weg, die Energien zu nutzen, an  dieser Massenmeditation teilzunehmen. Die Kabale versucht weiterhin, den Rest der Welt in einem Zustand grosser Verwirrung zu halten, somit werden sie entweder nicht zur Mitschöpfung der Wirklichkeit beitragen, oder sie verdrehen und missnutzen die Kokreation mit ihrer Propaganda, über die wir früher gesprochen haben, wie Filmen und verschiedene Sci-Fi-Geschichten, die Katastrophen für unsere Zukunft bereithalten.

ALLES LESEN …

http://transinformation.net/gemeinsames-interview-mit-cobra-und-corey-vom-29-juli-2017-teil-2/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s