ICEkalt geschleckt – Eisfest Bremen 2017 Part II

gedankenteiler

Wie versprochen gibt es heute für euch den Berchicht vom „Eisfest Bremen„, welches am letzten Wochenende stattfand. Asathor und ich sind extra für euch losgefahren, um uns aufopferungsvoll der kulinarischen Vielfalt hinzugeben. 😉

Im Gegensatz zum ersten Mal war an diesem Wochenende mehr Platz. Auch gab es viel mehr Sitzgelegenheiten – wobei Sitzen in diesem Fall Auslegungssache war, da es sich um Liegestühle handelte. Es gab auch mehr Händler, wobei auch bekannte Ständer wieder da waren. Diese haben wir dann ausgelassen, da es uns ja vor allen Dingen darum ging neues zu entdecken.

Eigentlich wollte uns eine Bekannte begleiten. Leider ist sie aber so sozial, dass Sie sich von Ihrem Mann glatt mit einer Sommergrippe hat anstecken lassen. Da sie aber Einhornfan ist, habe ich ihr Fotos von den Fabelwesen geschickt, denn auch diese gab es auf dem Eisfest – wenn auch nicht als Eis. Dafür aber als

Ursprünglichen Post anzeigen 354 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s