Deutsche Kolonialmacht / Genozid an den Hereros

bumi bahagia / Glückliche Erde

Der „Zufall“ wollte es, dass mir vor erst wenigen Tagen ein lieber Mensch genau dies um die Ohren haute: „Die Deutschen waren als Kolonialherren auch brutale Schweine. Ich sage nur ‚Herero‘, alles klar?“ Und klar war mir alles, denn ich hatte es auch so gelernt: Die Deutschen begingen 1904 in Südwestafrika einen brutalen Genozid. Eben an den Hereros.

.

Solltest du diese schöne Geschichte kurz repetieren, dir die seit 113 Jahren offizielle Version nochmal reinziehen wollen, dann klicke dir den Born der reinen Wahrheiten an: Wikipedia.

.

Solltest du wissen wollen, wie es in Wirklichkeit war, dann folge dem Gespräch zwischen Karl Friedrich Vogt und Jan von Flocken. Ich danke diesen beiden Männern! Hervorragende Zeitgenossen!

Dass Bruder K.F.Vogt wie gewohnt lange braucht, bis er seinen Einwurf oder seine nächste Frage zusammengesetzt hat, verzeihe ich ihm von Herzen auch in diesem Interview.  Er holt die richtigen Leute. Er stellt die…

Ursprünglichen Post anzeigen 243 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s