Grundrechte retten und Freiheit feiern! Am 9. Sept. nach Berlin!

digitalcourage
HALLO

die Bühne ist gebucht, Mitmach-Aktionen sind geplant, LKWs mit Musik sind vorbestellt – und derzeit 48 Organisationen wollen mit Dir die Freiheit feiern und gegen Überwachung protestieren! Schnapp Dir Deine Freunde, Bekannten und Kolleg.innen und komm mit uns am Samstag, 9. September 2017 nach Berlin zur Demo „Rettet die Grundrechte“. Mit uns kannst Du Dich im Werfen von Überwachungskameras üben, es gibt einen Stand mit Cryptoparty und eine riesige Festtafel für politische Diskussionen. Eine ganze Demo freut sich auf Dich – vor allem: viele Menschen, die Freiheit statt Überwachung wollen und dafür etwas tun.

Demo „Rettet die Grundrechte!“
Samstag, 9. September 2017, ab 12 Uhr, Berlin

http://freiheitstattangst.de/blog/

Mitbringen: Freund.innen & Plakate

Bitte unterstütze diese Demo mit einer Spende an den Arbeitskreis gegen Vorratsdatenspeicherung.

https://aktion.digitalcourage.de/akvorrat

Wir fordern:

  • Staatliche Überwachung abbauen!
  • Keine Vorratsdatenspeicherungen!
  • Privatheit schützen: online und offline!
  • Pressefreiheit – Keine Zensur!
  • Grundrechte, Freiheit und Rechtsstaat sichern!

Wir sehen uns in Berlin!

Kerstin Demuth, Friedemann Ebelt und das Team von ▶Digitalcourage

PS: Wenig Zeit? Demoaufruf einfach per E-Mail teilen.

Digitalcourage e.V.
Marktstraße 18
33602 Bielefeld
Deutschland

Tel: +49 521 1639 1639
Fax: +49 521 61172
mail@digitalcourage.de

Für Bürgerrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s