Botschafter der Zukunft

Volksabstimmung und Grundeinkommen
Botschafter der Zukunft

Bundesweite Plakataktion und Webseite gestartet

Liebe Freundinnen und Freunde des OMNIBUS,

immer mehr Menschen wollen so nicht mehr regiert werden, sondern selbst entscheiden.
Und immer mehr Menschen wollen selbst entscheiden was und für wen sie arbeiten.

In allen Umfragen sprechen sich über 70% der Bevölkerung für Volksabstimmungen aus.
75% halten nach unserer neuesten Umfrage bei infratest/dimap eine Abstimmung über das Grundeinkommens für wichtig bis sehr wichtig.

Jetzt unterschreiben für die bundesweite Volksabstimmung
Es ist höchste Zeit für die Volksabstimmung und das Grundeinkommen, damit wir die Zukunft nicht als Konsument und Zuschauer verschlafen.

Wird nicht jeder Mensch mit dem künstlerischen Auftrag geboren, die Welt menschwürdig zu machen? Menschenwürde auch in Bezug auf die Natur.

Als Konsument und Zuschauer werden wir diese Fähigkeiten nicht entwickeln, denn Mündigkeit braucht Übung. Wir brauchen neue Räume, neue Übfelder. Mündigkeit braucht die Freiheit und das Risiko. Die Freiheit selbst zu entscheiden und das Risiko zu irren. Der Mensch ist nicht berechenbar, sondern von Natur aus ein Freiheitswesen, ein Künstler. Er schafft Neues aus dem Nichts. Ohne diese Fähigkeit wären Kunst, alle Entwicklungen und der Aufrechte Gang nicht möglich.

Wählen und Nichtwählen reicht nicht!
Wir wollen abstimmen!

Die Bevölkerung ist für Grundsatzentscheidungen zuständig.
Für die Details und Umsetzung die Politiker und Experten.

Wir brauchen die Volksabstimmung um endlich über unsere Zukunft selbst entscheiden zu können.

Wir brauchen ein bedingungsloses Grundeinkommen, damit das Motiv der Arbeit nicht mehr das Geld, sondern der Sinn ist.

Jetzt unterschreiben für die bundesweite Volksabstimmung
Bundesweite Plakataktion gestartet

Mit einer bundesweiten Plakataktion, einer webseite und Videoaktion verstärken wir unsere Öffentlichkeitsarbeit für diese beiden Menschenrechte. Das Motiv sehen sie oben.

Wir haben dazu auch ein kleines Heft vorbereitet. Dieses Heft können Sie auf unserer website wirwollenabstimmen.de/ bestellen und in ihrem Freundeskreis verteilen. So helfen Sie mit, diese Idee weiterzutragen.

Herzlich, Ihre
Brigitte Krenkers
Mitgründerin und Gesellschafterin des OMNIBUS
Sicher ist, dass wir unbedingt die Bundesweite Volksabstimmung brauchen, denn eine sinnvollere Freiheitstat, als alle Menschen in Deutschland verantwortlich an der Gestaltung des Gemeinwesens zu beteiligen, können wir hier für uns und die Welt nicht leisten. Helfen Sie, dass unsere Arbeit dafür kontinuierlich weitergehen kann mit Ihrer Spende!
Spenden
Fördern
      Newsletter weiterempfehlen >>> 
IMPRESSUM

OMNIBUS für Direkte Demokratie gemeinnützige GmbH
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
HRB 21986, Essen, Steuer Nr. 323/5721/0256,
Geschäftsführer: Michael von der Lohe

​SPENDENKONTO

Bank für Sozialwirtschaft
Kontoinhaberin: OMNIBUS gemeinnützige GmbH
IBAN: DE61 7002 0500 0008 8430 00
BIC: BFSWDE33MUE
Gläubiger-ID: DE97ZZZ00001127303

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s