Neuigkeit zur Petition: Wie die Belttunnel-Lobbyisten mit Kinderspielen die Meinung drehen wollen

https://www.change.org/p/hilf-mit-und-rette-unsere-ostsee/u/21317575

BELTRETTER

11. Sep. 2017 — Liebe BELTRETTER und Unterstützer,

die Belttunnel-Lobbyisten versuchen seit Jahren und mit Millionen-Budgets die öffentliche Meinung pro Belttunnel zu manipulieren. Dafür setzen sie auf Events unter anderem Hüpfburgen, Spielzeug und ein Brettspiel für Familien ein. Spielen Kinder dieses Brettspiel, haben sie gute Gewinnchancen, wenn sie direkt durch den imaginären Tunnel fahren, geraten aber mit der Fähre ins Hintertreffen. Wenig subtile Propaganda? Klingt so.

Das Ganze mag putzig klingen, zeigt aber, mit welchen Mitteln die Tunnelplaner um die öffentliche Meinung kämpfen. Übrigens: bezahlt vom dänischen Steuerzahler.

Jetzt müssen sie sich vor Gericht erklären.

Mit lieben Grüßen!

Das BELTRETTER Team

Streit um Fehmarnbeltquerung: Scandlines verklagt Femern A/S - Grund ist ein Brettspiel | shz.de
von Jon Thulstrup/nordschleswiger.dk, shz.de erstellt am 11.Sep.2017 | 15:20 Uhr Rødby | Der Streit um die künftige Vorherrschaft auf der…

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s