!!>>>!!>>>Schockierend?

bumi bahagia / Glückliche Erde

Nöö“, mag da mancher sagen, nachdem er den nachfolgenden Beitrag gelesen hat, „da gibt es viel Schockierenderes.“
Klar, wer wovon schockiert ist, wird individuell ganz verschieden sein, denn es ist ja eine rein emotionale Reaktion.
Versuchen wir also rational, mit dem Verstand, die Fakten, deren Folgen und Bedeutung zu erfassen.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 13. September 2017
Kommentare und Hervorhebungen von mir.
—————————————————————–
Einer der führenden Atomwissenschaftler Rußlands hat Schockierendes enthüllt
ss691006. August 2017, 17:23

Einer der führenden Atomleute der UdSSR und der RF, Igor Nikolajewitsch Ostrezow, (der 30 Jahre Stellvertretender Direktor des Staatlichen Institutes für Atommaschinenbau war) erzählt von den Kräfteverhältnissen in der Welt bei den Atom-Technologien.
Von einer schon erschaffenen hocheffektiven Energiequelle.
Von politischen Ergebnissen als Folge dieser oder jener völlig neuartigen Erfindungen.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.042 weitere Wörter

Advertisements

3 Gedanken zu “!!>>>!!>>>Schockierend?

  1. „– Uran-235 wurde der Menschheit gegeben zur Erforschung des Kosmos (Raketentriebwerke für große Entfernungen), daher ist dessen Verbrennen in Reaktoren ein Verbrechen an der Menschheit – das muß klar sein!“

    Gefällt mir

  2. „– da jedoch die Uran-Vorräte stark begrenzt sind, MÜSSEN kurzfristig 50 andere Kernkraftwerke abgeschaltet werden:
    so wurde Fukushima gewaltsam abgeschaltet und in der Folge weitere japanische Atomkraftwerke
    (und auch die VSA-Kolonie BRvD muß ihre Kernkraftwerke abschalten) – demnächst wird
    auch die Ukraine ihre Atomkraftwerke abschalten, und wenn dann noch ein paar bezahlte Leute in der
    Ukraine die Erdgasleitungen sprengen,
    steht Westeuropa weitgehend ohne Energie da (wohl daher die hektische Aktivität mit Nordstream-2, Turkstream, China usw.?)“

    Gefällt mir

  3. „– die Arbeiten (für die Stabilisierung der VSA) werden in Rußland auch am Bogomolow-Projekt inzwischen streng geheim fortgeführt – offiziell wird Ostrezow, dessen Arbeitsverhältnis immernoch nicht wiederhergestellt ist, geantwortet, daß nicht daran gearbeitet wird – obwohl er es besser weiß, da aus den VSA sog. Grants in Höhe von Hunderten Millionen bereitgestellt wurden
    – die „Elite“ will keine Veränderung der sozialen Struktur, und will verhindern, daß die Grundfrage richtig formuliert wird: daß (in Rußland) nicht Patrioten und Liberale sich gegenüberstehen, sondern (weltweit) immer nur Reiche und Arme
    – heute steht die Frage so: entweder müssen 5 Milliarden Arme weg (die können nur physisch beseitigt werden), oder 100 Millionen Reiche (die bräuchten „nur“ zu „normalen“ Leuten werden) (nach m.M. würde es genügen, viel weniger Reiche zu enteignen)
    – es werden also die Reichen enteignet werden müssen; in seinem Buch „Einführung in die Philosophie der gewaltfreien Entwicklung“ hat Ostrezow das ausführlich dargelegt“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s