Rechtsanwalt Lutz Schaefer vom gestrigen Tage!

Andreas Große

20. September 2017, liebe Leser, liebe Verwaltungsrichter,

aus gegebenem Anlass wende ich mich heute zunächst an Sie:

1. In einem Waffenentzugsverfahren kam eine Zwischenmeldung des zuständigen Verwaltungsgerichts auf meinem Schreibtisch an, dies nach deutlichen Hinweisen zur Unfähigkeit der Verwaltung meinerseits.

Der Vorsitzende Richter nahm sich das zuständige Landratsamt zur Brust, indem er stringent (noch) geltendes Recht zur Anwendung brachte und der Waffenbehörde des LRA in einem internen Anschreiben nahelegte, ihren Bescheid dringend nochmals zu überprüfen, da keinerlei Tatsachen vorlägen, welche einen Entzug rechtfertigen könnten, soweit, so gut, dieser Hinweis ist umwerfend, wir werden versuchen, daraus Honig zu saugen!

Es handelte sich natürlich um einen älteren verdienten Vorsitzenden, der noch die Zeiten kennt, als hier Recht und Ordnung wirklich vorhanden waren, bis die 68er damit gründlich aufräumten und die Erosion begann. Schön zu erfahren, daß diese Richter der ‚alten Schule‘ u.a. im Gesangsverein aktiv sind und dort womöglich reaktionäre deutschtümelnde Lieder…

Ursprünglichen Post anzeigen 971 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s