[Impfentscheidung] 12. Stuttgarter Impfsymposium: Der Trailer zur DVD ist da!

[Impfentscheidung] 12. Stuttgarter Impfsymposium: Der Trailer zur DVD ist da!

hier können Sie auch meinen politischen Newsletter bestellen!

Inhalt:

  • 12. Stuttgarter Impfsymposium: Der Trailer zur DVD ist da!
  • Interessante Buchneuerscheinungen
  • Diverse Meldungen
  • Die nächsten Demos für eine Freie Impfentscheidung
  • Die Hölle für Allergiker? Aktuelle impf-report Ausgabe
  • Der impf-report räumt das Lager: Alle „weißen“ Ausgaben zum halben Preis!
  • Impfaufklärungs-Dokus zum Set-Preis!
  • Verschiedenes

12. Stuttgarter Impfsymposium: Der Trailer zur DVD ist da!


Kurze Ausschnitte aus den Vorträgen und der Podiumsdiskussion (zur Frage „Kommt eine Impfpflicht?) beim 12. Stuttgarter Impfsymposium.
Weitere Infos zur DVD (Sonderaktion für Vorbesteller!)

Interessante Buchneuerscheinungen

Mit jeder Bestellung unterstützen Sie unsere
unabhängige Impfaufklärung!

Natürliche Antidepressiva
Sanfte Wege aus dem Stimmungstief
Dr. med. Eberhard J. Wormer

Sie sind schwermütig oder gar depressiv? Dann sollten Sie diesen kleinen Ratgeber lesen –  bevor Sie zu Psychopharmaka greifen!

Taschenbuch
130 Seiten
€ 8,99
Weitere Infos und Bestellung

Plastik im Blut
Wie wir uns und unsere Umwelt täglich vergiften
Heike Schröder

Plastik ist heute quasi allgegenwärtig. Die Folgen für Natur, Umwelt und Mensch sind unabsehbar. Es wird Zeit, dass wir umdenken. Dieses Buch hilft dabei. Mit vielen Tipps zur Plastikvermeidung und natürlicher Entgiftung.

Taschenbuch
158 Seiten
zahlreiche farbige Abbildungen
€ 15,40
Weitere Infos und Bestellung

Diverse Meldungen

Babys werden mit gedrosseltem Immunsystem geboren
In das von Mutter Natur sinnvoll während des ersten Lebensjahres gedrosselte Immunsystem hineinzuimpfen, um es anzutreiben, ist völliger Blödsinn. Zumindest könnte man die untenstehende Pressemitteilung der Uni Bonn so verstehen…

EU-Kommission vergibt Preise für die besten Impfstoff-Promoter (englisch)
Es gibt bei Impfstoffen weder für Wirksamkeit noch für Sicherheit eine Garantie – und das Infektionsrisiko ist auch anderweitig sehr gut beeinflussbar – ohne Risiken und Nebenwirkungen. Aber die EU-Kommission, eine der vielen Quasi-Marketing-Außenstellen der Hersteller, will immer nur das Eine: Noch mehr impfen und noch mehr impfen und noch mehr impfen.

Gutachter wertet Glyphosat-Bericht von Bundesinstitut als Plagiat
Was wir schon immer vermutet haben wird jetzt durch ein Gutachten einmal mehr bestätigt: Deutsche Gesundheitsbehörden sind im Grunde nichts weiter als Marketing-Außenstellen der globalen Konzerne.

FAKE-NEWS IN DER APOTHEKEN-UMSCHAU
Amalgam ist laut den von der Apotheken-Umschau zitierten „Experten“ ungefährlich….  …welche Konzerne werben nochmal in der Apotheken-Umschau…? Wo kann man nochmal Fake-News melden?

Petition gegen Heilpraktikerverbot
Das könnte den Pharma-Lobbyisten so gefallen, dass die Heilpraktiker ein Berufsberbot bekommen. Bisher über 20.000 Unterstützer!

Babys werden mit gedrosseltem Immunsystem geboren
In das von Mutter Natur sinnvoll während des ersten Lebensjahres gedrosselte Immunsystem hineinzuimpfen, um es anzutreiben, ist völliger Blödsinn. Zumindest könnte man die untenstehende Pressemitteilung der Uni Bonn so verstehen.

3. Spirit of Health Kongress am 3.-4. März 2018 in Berlin
Sehr interessanter Kongress. Habe ich mir vorgemerkt!

Südtirol: Gesundheitsbehörde zeigt Impfgegner wegen „Falschmeldung“ an
Der Kampf gegen eine Freie Impfentscheidung wird immer grotesker. Jetzt haben Gesundheitsbeamte einen Impfkritiker angezeigt, der öffentlich einen Zusammenhang zwischen einer Impfung und der Erkrankung eines Kindes hergestellt hat.
Zur Erinnerung: Der Verdacht einer Impfkomplikation liegt AUTOMATISCH vor, sobald ein zeitlicher Zusammenhang vorliegt und keine alternativen Ursachen bekannt sind. Die Beweislast liegt nicht etwa bei den Eltern, sondern bei Behörden und Hersteller. Impfungen sind immer noch Körperverletzungen, die der mündigen Einwilligung bedürfen…

Stiftung soll HPV-Impfung fördern – doch es gibt auch Opfer!
Die HPV-Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs sei hochwirksam und sicher – so Prof. Harald zur Hausen, der für diese Behauptungen sogar den Nobelpreis bekam.
Doch die Wirksamkeit beruht auf dem Aberglauben, dass mehr messbare Antikörper mehr Gesundheit bedeuten. Und die angebliche Sicherheit beruht auf einem Vergleich des Impfstoffs mit aluminiumhydroxid-haltigem „Placebo“ – also einem hochgefährlichen Nervengift. Jetzt soll eine Stiftung helfen, Bedenken der jungen Mädchen auszuräumen. Doch so manche hat schon sehr schlechte Erfahrungen mit dem Impfstoff gemacht

Nochmal HPV-Impfung: Schmerz und Leid junger Frauen

How Scientific Was the Identification of the Poliovirus?
90 % aller angeblich mit dem Poliovirus Infizierten bleiben symptomfrei. Eigentlich Grund genug, nach weiteren Ursachen zu forschen. Doch das hat man bis heute leider vergessen. Dumm gelaufen, oder?
Weitere Infos: http://www.impfkritik.de/poliomyelitis

Ratgeber für Patientenrechte
Übrigens: Patienten haben auch Rechte! Selbst unter einer von der Pharmaindustrie dominierten Regierung. Eine Publikation aus dem Bundesgesundheitsministerium.

GRIPPE-IMPFUNG: BUNDESBEHÖRDEN VERBREITEN FAKE-NEWS!
„Trotz schwankender Impfeffektivität ist die Impfung die wichtigste Maßnahme zum Schutz vor einer Erkrankung“ sagt Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident der deutschen Seuchenbehörde RKI. Na, das ist doch mal eine sanfte Untertreibung. Die zugegebene Effektivität liegt gerne mal bei Minus-Prozenten, gerade bei Senioren ist sie sehr schwach – selbst wenn man bei einem hohen Antikörpertiter von einer Garantie für Nichterkrankung ausgeht. Aber Alternativen der Vorsorge, eine ausreichende Versorgung mit Vitalstoffen wie Vitamin D und C, wird völlig unterschlagen. Ich glaube leider diesen Behörden kein einziges Wort mehr. Weitere Infos unter http://www.impfkritik.de/grippe

Over 30,000 Published Studies Could Be Wrong Due to Contaminated Cells – Forschung für die Mülltonne?
Wussten Sie, dass Zehntausende von sogenannten wissenschaftlichen Studien über verschiedenste Krankheiten darauf basieren, dass die zum Teil seit Jahrzehnten verwendeten Zellkulturen tatsächlich genau das enthalten, was auf ihrem Etikett steht und nichts anderes? Es könnte sein, dass bei 30.000 publizierten Studien über Lungenkrebs nicht Lungenzellen, sondern in Wahrheit Leberzellen verwendet wurden.

Die nächsten Demos
für eine freie Impfentscheidung


Die nächsten Demo-Termine für Freie Impfentscheidung
Bitte schon mal vormerken:
Hamburg, 4. Nov. 2017: Lichterzug
– Nürnberg, 16. Juni 2018: Großdemo

Aktuelle impf-report Ausgabe

(ht) Der Hauptartikel dieser Ausgabe beschäftigt sich mit den Ergebnissen neuer Impfstoff-Untersuchungen, die insbesondere für Allergiker von großem Interesse sein könnten.

Weitere Themen sind unter anderem:

  • die VAXXED-Kinotour mit Dr. Andrew Wakefield in Deutschland
  • die aktuellen Bestrebungen europäischer Länder, die Impfpflicht zu verschärfen bzw. einzuführen
  • naturheilkundliche Wege der Behandlung und Vorsorge.

Es handelt sich um eine Doppelausgabe mit standardmäßig 64 Seiten Umfang plus einer Video-DVD mit dem aktuellen Vortrag „Impfen – Menschenrecht oder Körperverletzung“ von Hans U. P. Tolzin.

Weitere Infos      Direkt zum Webshop

impf-report: Alle „weißen Ausgaben“
zum halben Preis!


(ht) Der Tolzin-Verlag räumt sein Lager an älteren Ausgaben der Zeitschrift impf-report. Alle „weißen“ Ausgaben sind ab sofort zum halben Preis erhältlich. Schauen Sie doch mal in unserem Webshop vorbei, vielleicht gibt es ja die eine oder andere Ausgabe, die Sie interessiert? Nur solange Vorrat reicht! – Zum Webshop

Außerdem hat der Kopp-Verlag den Bestseller „Die Impf-Illusion“ von Dr. Suzanne Humphries im Preis radikal gesenkt. Statt bisher € 22,95 ist das gebundene Buch jetzt für € 9,95 Euro erhältlich. „Die Impf-Illusion“ ist eines der besten industrieunabhängigen Nachschlagewerke zum Impfthema.

Wir haben für unsere Kunden und Freunde etliche Exemplare auf Lager genommen. Zum Webshop

Sonstige Hinweise


www.impfkritik.de | www.impf-report.de  | redaktion@impf-report.de

Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service des freien Journalisten Hans U. P. Tolzin, Widdersteinstr. 8, D-71083 Herrenberg, redaktion@impf-report.de, Fon 07032/784 849-1, Fax -2. Alle Informationen sind nach dem besten Wissen und Gewissen zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass ich dennoch keine Verantwortung für gesundheitliche Entscheidungen übernehmen kann, die sich auf diesen Newsletter und die verlinkten Seiten berufen. Bitte prüfen Sie vor jeder gesundheitlichen Entscheidung sorgfältig, welche Informationen Relevanz für Sie besitzen und beraten Sie sich mit dem Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.
Nicht mehr interessiert? abbestellen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s