Neuigkeit zur Petition: Ihre Spende kommt an – Neuigkeiten zur Flut in Indien!

https://www.change.org/p/1362384/u/21781936

Welttierschutzgesellschaft e.V.

24. Okt. 2017 — Dank Ihrer Unterstützung waren wir in den letzten Wochen gemeinsam mit unserer Partnerorganisation Action for Protection of Wild Animals (APOWA) im indischen Staat Odisha im Einsatz. In der von der Flut besonders stark betroffenen Region konnten bereits 3.762 Tiere aus 15 Dörfern medizinisch erstversorgt, geimpft sowie mit dringend notwendigen Vitaminen und Mineralien versorgt werden. Infizierte Wunden, Durchfall, Fieber und Lungenentzündungen, aber auch sich schnell ausbreitende Viruserkrankungen wurden behandelt.

Zudem wurde jedem Dorf ein Erste-Hilfe-Koffer überlassen, mit dem die Bewohner in der Lage sind, kleinere Wunden selbst zu versorgen. Dieser enthält Desinfektionsspray, sterile Verbandsmaterialien und weiteres Equipment für die Erstversorgung und wurde in die Verantwortung eines geschulten Gemeindemitgliedes übergeben.

Mittlerweile gehen die Flutmassen langsam zurück, die starken Regenfälle halten jedoch an. Daher wird das Team unserer Partnerorganisation APOWA auch in den kommenden Wochen unermüdlich für die zahlreichen Kühe, Büffel, Ziegen, Schafe und Schweine im Einsatz sein.

Mehr erfahren: https://welttierschutz.org/bereits-mehr-als-3500-tiere-gerettet/

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Ihr Team der Welttierschutzgesellschaft
www.welttierschutz.org


 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s