Sind unsere Politiker durch die Bank unfähig? Und wenn ja, was wäre zu tun?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

In der Regel hört das Volk von Jenen, die es an die Regierung gewählt hat, dass es zu dumm sei, um über Elemente der direkten Demokratie, wie z.B. bundesweiter Volksbegehren, an den wichtigsten Entscheidungen, die die Gemeinschaft beeinflussen, teilzunehmen. Es steht zwar in dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, dass die Macht vom Volke ausgehe, und zwar durch Wahlen UND ABSTIMMUNGEN. Letzteres wird dem Volk allerdings seit Anbeginn des Verwaltungskonstrukts vorenthalten.

Seit einiger Zeit erhalte ich Post, die sich beleuchtet, dass es eher umgekehrt sein, dass ausgerechnet unsere Politiker die Unfähigen seien, u.a. weil es gar keine professionelle Ausbildung als Politiker gäbe. Bevor ich so einen Brief hier vorstellen möchte, schaut Euch bitte mal dieses Kurzvideo an. Es zeigt auf, dass sich ausgerechnet „dumme“ Menschen überschätzen und sich für besonders schlau halten und vice versa:

Nun aber zu dem versprochenen Text, den der Dr. JB Koeppl (Xing-Profil), der…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.502 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s