Kann Hai Chan auf Sie zählen?

Er braucht jetzt unsere Hilfe!
Helfen Sie mit!
Schluss mit dieser Bärenqual!

erinnern Sie sich an Hai Chan? Seit vielen Jahren leidet die Kragenbärin auf einer Bärenfarm in der vietnamesischen Provinz Ninh Binh. Apathisch liegt sie auf rostigen Gitterstäben, verstümmelt an Körper und Seele. Brutal wurde der Bärin Gallenflüssigkeit abgezapft. Statt Vordertatzen hat sie nur noch zwei Stumpen.

Wir befreien Hai Chan jetzt aus ihrem Käfig! Bitte helfen Sie uns dabei.

Jetzt helfen.
Nach monatelangen Verhandlungen stimmten die vietnamesischen Behörden der Rettung von Hai Chan endlich zu; mit ihr können wir sogar noch zwei weitere Bären befreien, Thai Van und Thai Giang. Wir müssen sie jetzt so schnell wie möglich in unseren BÄRENWALD Ninh Binh bringen, denn die Lage vor Ort kann sich wieder ändern!
Jetzt spenden.
Ob 10, 30 oder 50 Euro – jeder Beitrag hilft, drei Leben zu retten und weiteren Tieren in Not zu helfen.

Herzlichen Dank!

Ihr

Heli Dungler

P.S.: Wie Hai Chan leiden in Vietnam noch hunderte Bären in winzigen Käfigen. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir weitere Bären befreien und in unserem BÄRENWALD Ninh Binh aufnehmen. Bitte spenden Sie noch heute. Vielen Dank!

Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse für diesen Newsletter registriert: lis.lis@web.de
Abmelden  |  Daten ändern
VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Schomburgstraße 120, 22767 Hamburg
office@vier-pfoten.de, www.vier-pfoten.de
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s