Basiert unser heutiges Weltbild auf Wahnvorstellungen?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Aquarell, gezeichnet von MiA, ein Geschenk an den Blog

Ich möchte mal wieder den Biologen Rupert Sheldrake, einem jener innovativen Forscher abseits der ausgetretenen Pfaden, zu Wort kommen lassen. Seine Forschungen zu den Dogmen der Wissenschaft hat uns in seinem Buch Der Wissenschaftswahn: Warum der Materialismus ausgedient hat zur Verfügung gestellt, und in dem folgenden Video besprochen. Er sieht die folgenden 10 Dogmen und Annahmen über unsere Welt, die ins Wanken kommen, wenn kritische Fragen gestellt werden:
.

.

Ursprünglichen Post anzeigen 128 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s