Sei SELBST die Veränderung

Tagebuch eines Deutschen

sei-selbst-die-veränderung.png

Soldag, 19ter im Neblung – (Wirkliches) Jahr: UNBEKANNT *

In mir festigt sich immer mehr die Erkenntnis, daß ich niemanden überzeugen muss. Es ist nicht meine Aufgabe die Anderen da draußen auf den Weg der Bewußtwerdung zu führen.  Das muss jeder, der dazu bereit ist von sich aus machen. Die Veränderung muss aus dem Inneren kommen, dann manifestiert sie sich auch im Äußeren,  wie Ihr anhand der folgenden Bilder sehen werdet.

Wer der Ansicht ist, daß der Weg des vom finsteren Abschaum kontrollierten Systems der „Richtige“ ist, der soll diesem selbst gewählten Pfad folgen. Wir alle sind hier auf dieser Ebene, damit jeder von uns seine eigenen Erfahrungen machen kann und nicht alle, die zu diesem Zeitpunkt inkarnierten sind dazu bestimmt den Weg der Bewußtwerdung zu gehen.

Deshalb: Steht nicht jammernd da und fordert eine Veränderung –

SEID SELBST DIE VERÄNDERUNG!

Auf dem Weg des Verderbers:

Stress, Bewegungsmangel und die…

Ursprünglichen Post anzeigen 117 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s