ERFOLG: Bistum Limburg entfernt Abtreibungswerbung von seiner Internetseite

Online anzeigen

ERFOLG:

Bistum Limburg entfernt Abtreibungswerbung von seiner Internetseite 

 

Grüß Gott und guten Tag {name},

durch Ihren Einsatz sind wir einer Kultur des Lebens in unserem Land wieder einen Schritt näher gekommen! Das Bistum Limburg hat auf unseren Protest hin die Online-Version der Broschüre „Kontaktadressen für Menschen in Notsituationen“, in der offen Werbung für Abtreibung gemacht wurde, von seiner Internetseite genommen.

In einer Stellungnahme erklärte der Leiter der Pressestelle des Bistums Limburg, Stephan Schnelle: „Wir haben daraufhin [Anm.: gemeint sind die ersten ca. 350 Email-Petitionen] das PDF von der Seite entfernt. Die Datei muss nun bearbeitet werden. Es sei darauf hingewiesen, dass es sich um eine Datei und nicht um eine gedruckte Broschüre handelt.“

Schnelle ergänzt: „Es handelt sich hierbei nicht um ein Angebot des Bistums oder der Caritas im Bistum Limburg.“ Mit diesem Satz sagt der gewiefte Pressesprecher allerdings bewusst nur die halbe Wahrheit, um sich aus der Affäre zu stehlen. Tatsächlich hat die Beratungsscheine nicht das Bistum oder die Caritas ausgestellt, sondern das Diakonische Werk Hochtaunus, das Bistum hat dies aber in seiner Broschüre ausdrücklich beworben.

Wir dürfen jedenfalls die Sache nicht so einfach auf sich beruhen lassen! Verantwortlich für den Internetauftritt des Bistums Limburg ist Christoph Diringer. Diringer, Mitglied der links-liberalen, pseudo-katholischen „Friedensbewegung Pax Christi“, ist halbtags beim Bistum beschäftigt, hauptberuflich leitet er eine Unternehmensberatung. Es ist offensichtlich, dass der Job Diringers beim Bistum lediglich zu dessen finanziellen Absicherung dient und seine Hauptintention darin besteht, innerhalb der Kirche seine linke, lebensfeindliche Agenda umzusetzen.

Wir fordern daher, dass der Fall nun personelle Konsequenzen haben muss und Christoph Diringer aus dem kirchlichen Dienst entfernt wird!

Wenn Sie {name} die Petition an Bischof Georg Bätzing von Limburg noch nicht unterzeichnet haben, können Sie das hier nachholen:

https://www.patriotpetition.org/2017/11/18/abtreibungswerbung-durch-das-bistum-limburg-unterbinden/

Sie sehen, unser gemeinsamer Protest zeigt Wirkung!

Vielen Dank im Namen der Ungeborenen, für Ihre wichtige Unterstützung {name}!

 

Jetzt spenden und weitere Erfolge ermöglichen!
 

P.S.: Dieser Erfolg konnte nur durch Ihre Spenden ermöglicht werden. Bitte spenden Sie weiterhin für die Kampagnen von PatriotPetition.org, damit wir unseren gemeinsamen Anliegen auch künftig eine starke Stimme in der Öffentlichkeit verleihen können! Herzlichen Dank für Ihre großzügige Unterstützung!

https://www.patriotpetition.org/spenden/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s