Letzte Rettung für verletzte Vögel | FÜNF VOR ZWÖLF – Prof. Peter Berthold im Interview

 Logo

Liebe Leserin, lieber Leser,

es ist doch immer wieder erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht, und nun steht das Weihnachtsfest bereits vor der Tür. Wie wäre es in diesem Jahr mit einem ganz besonderen Weihnachtsgeschenk? Mit Ihrer persönlichen Spendenaktion können Sie der Natur eine Freude machen. Wie das geht erfahren Sie in dieser Ausgabe unseres Newsletters.

Ein großes Geschenk für die Vielfalt unserer Natur ist das stiftungseigene Projekt „Jeder Gemeinde ihr Biotop”. Im vergangenen Monat erhielten zwei Landräte vom Bodensee, Frank Hämmerle und Lothar Wölfle, für die großartige Unterstützung des Projekts den Heinz Sielmann Ehrenpreis. In dieser Ausgabe unseres Newsletters erfahren Sie mehr über den Biotopverbund Bodensee. Hierfür haben wir Ihnen einen kleinen Film zusammengestellt.

Einen bemerkenswerten Einsatz für den Erhalt unserer natürlichen Vielfalt leistet auch die Wildvogelpflegestation Eekholt. In Zeiten des großen Artensterbens ist jedes einzelne gerettete Tier ein unbezahlbares Geschenk. Warum das Vogelkrankenhaus nun ebenfalls Hilfe benötigt und wie Sie den „Vogelrettern von Eekholt” ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk machen können, das verraten wir Ihnen weiter unten.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre und eine schöne Adventszeit.

Unterschrift Inge Sielmann
Unterschrift Dr.-Ing E.h. Frutz Brickwedde100 Jahre Heinz Sielmann | Deutscher Spendenrat | Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Inge Sielmann     Dr.-Ing E.h. Fritz Brickwedde
Ehrenvorsitzende     Stiftungsratsvorsitzender
 100 Jahre Heinz Sielmann | Deutscher Spendenrat | Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die Vogelpflegestation Eekholt benötigt unsere Hilfe!

In der Vogelpflegestation Eekholt werden Tiere in Not gesund gepflegt. Doch nun benötigt das Vogelkrankenhaus selbst dringend Hilfe.

Hier können Sie helfen

 Alternativtext

100 Jahre Heinz Sielmann
(Teil 11): „Expeditionen ins Tierreich” – Heinz Sielmann schreibt Fernsehgeschichte

26 Jahre lang hatte Heinz Sielmann einen festen Platz in deutschen Wohnzimmern, wenn er die Fernsehzuschauer mit auf „Expeditionen ins Tierreich” nahm.

Hier erfahren Sie mehr dazu

 Alternativtext

Tierische Wintervorbereitungen in Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide

Die Wisente in der Döberitzer Heide leben ganzjährig unter natürlichen Bedingungen. Doch was machen sie, wenn es richtig kalt wird?

Hier erfahren Sie mehr dazu

 Alternativtext

Ein Geschenk für die Natur: Starten Sie zu Weihnachten Ihre eigene Spendenaktion

Sie sind mehr oder weniger wunschlos glücklich und haben keinen besonderen Weihnachtswunsch? Dann wünschen Sie sich doch eine Spende für unsere Natur.

Hier erfahren Sie mehr dazu

 Alternativtext

Film-Tipp: „FÜNF VOR ZWÖLF“ – Warum wir ohne Artenvielfalt nicht leben können

Prof. Dr. Peter Berthold ist Experte in Sachen Vogelkunde. In der ersten Ausgabe von „FÜNF VOR ZWÖLF” erklärt er, warum wir die Artenvielfalt unbedingt erhalten müssen.

Hier erfahren Sie mehr dazu

 Alternativtext

Unsere Greifvögel im Aufwind: Der aktuelle Naturführer ist da

Greifvögel sind faszinierende „Jäger der Lüfte”. Mit unserem aktuellen Naturführer lernen Sie 12 unserer heimischen Greife näher kennen.

Hier erfahren Sie mehr dazu

 Alternativtext

Sonderausstellung im Museum für Naturkunde verlängert

SIELMANN! erwies sich als Publikumsmagnet: Etwa eine Viertelmillion Besucher strömten in das Museum für Naturkunde in Berlin, um mehr über den berühmten Naturfilmer Heinz Sielmann zu erfahren. Wegen des überwältigenden Interesses wird SIELMANN! noch bis zum 29. April 2018 verlängert.

Hier erfahren Sie mehr dazu

 Alternativtext

Aktuelle Termine

03.12.2017
Animal Trekking
(Anmeldung erforderlich)

Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen

03.12.2017
Entfällt wegen Bauarbeiten:
Weihnachtsmarkt

Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen

07.12. – 08.12.2017
Natur- und Tierfilm im Fokus –
Wildlife-Film-Symposium 2017
Kino im Künstlerhaus, Hannover

12.12.2017
Beeindruckende Erlebnisse mit
einzigartigen Tieren auf den
Galapagosinseln. Reisevortrag von
Dr. Hannes Petrischak

Museum für Naturkunde Berlin

Alle Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen finden Sie hier

 Alternativtext

Impressum

Heinz Sielmann Stiftung

Heinz Sielmann Stiftung Logo

Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, Germany
Tel.: +49 (0)5527 914-0
Fax: +49 (0)5527 914-100
www.sielmann-stiftung.de
Zuständige Aufsichtsbehörde: Regierung von Oberbayern
Vorstand: Michael Beier
UST-IdNr.: DE176874786

Spendenkonto: Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s